Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Umgang mit Komplexität

  • Fester Einband
  • 386 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Trotz unterschiedlicher Entwicklungslinien und Rationalitäten besitzen die Sozialwissenschaften, die steuerungstechnischen politis... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Trotz unterschiedlicher Entwicklungslinien und Rationalitäten besitzen die Sozialwissenschaften, die steuerungstechnischen politischen Systemtheorien und die Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften im Hinblick auf den Umgang mit Komplexität disziplinübergreifend große Analogien. Dies zeigt der Band anhand komparatistischer Analysen der einzelnen Disziplinen. Die Zusammenhänge werden dabei durch präzise Zusammenfassungen und praktische Randbemerkungen sowie durch Abbildungen und zahlreiche Beispiele aus der Praxis für alle Disziplinen übergreifend anschaulich gemacht. Das Buch richtet sich zugleich an Sozial- und Politikwissenschaftler wie an Ingenieure. Der Aufbau des Werks ermöglicht dabei auch den disziplinspezifischen Einsatz in der jeweiligen Lehre bzw. Weiterbildung. Dr. Günter Rittmann hat Elektro-/Nachrichtentechnik studiert und nach über 30-jähriger Berufstätigkeit ein Zweitstudium in Politikwissenschaft absolviert.

Produktinformationen

Titel: Der Umgang mit Komplexität
Untertitel: Soziologische, politische, ökonomische und ingenieurwissenschaftliche Vorgehensweisen in vergleichender systemtheoretischer Analyse
Autor:
EAN: 9783848709908
ISBN: 978-3-8487-0990-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 386
Gewicht: 642g
Größe: H226mm x B154mm x T27mm
Veröffentlichung: 20.06.2014
Jahr: 2014
Land: DE