Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

3D-Bewegungssimulation als integratives Hilfsmittel zur Planung manueller Montagesysteme

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Dissertation entstand während meiner Tätigkeit als Mitarbeiter am Institut für Produktionstechnik GmbH (ifp). Beso... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Dissertation entstand während meiner Tätigkeit als Mitarbeiter am Institut für Produktionstechnik GmbH (ifp). Besonders danken möchte ich Herrn Professor Dr.-Ing. J. Milberg, dem Leiter des Lehrstuhls für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) an der Technischen Universität München sowie des oben genannten Instituts, für seine wohlwollende Unterstützung und großzügige Förderung, die entscheidend zur erfolgreichen Durchführung dieser Arbeit beigetragen hat. Herrn Professor Dr. rer. nat. H. Bubb, dem Inhaber des Lehrstuhls ilir Ergonomie der Technischen Universität München, danke ich für die Übernahme des Kor referats und die kritische Durchsicht der Arbeit. Des weiteren danke ich Herrn Professor Dr.-Ing. G. Duelen, dem Gründungs dekan der Fakultät Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen der TU Cottbus, für das meiner Arbeit entgegengebrachte Interesse und die Übernahme des zweiten Korreferats. Mein Dank gilt ebenfalls Herrn Professor Dr.-Ing. Christoph Maier und Herrn Dr.-Ing. Stefan Linner, den Geschäftsführern des Instituts für Produktionstechnik, die mir die Bearbeitung der vorliegenden Dissertation ermöglichten. Schließlich möchte ich mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ifp und iwb sowie allen Studenten, die mich bei der Erstellung der Arbeit unterstützt haben, recht herzlich bedanken - insbesondere bei Herrn Dipl.-Inform. Guido Kiener und Herrn Dipl.-Ing. (FH) Carsten Stuka.

Klappentext

Die vorliegende Dissertation entstand während meiner Tätigkeit als Mitarbeiter am Institut für Produktionstechnik GmbH (ifp). Besonders danken möchte ich Herrn Professor Dr.-Ing. J. Milberg, dem Leiter des Lehrstuhls für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) an der Technischen Universität München sowie des oben genannten Instituts, für seine wohlwollende Unterstützung und großzügige Förderung, die entscheidend zur erfolgreichen Durchführung dieser Arbeit beigetragen hat. Herrn Professor Dr. rer. nat. H. Bubb, dem Inhaber des Lehrstuhls ilir Ergonomie der Technischen Universität München, danke ich für die Übernahme des Kor­ referats und die kritische Durchsicht der Arbeit. Des weiteren danke ich Herrn Professor Dr.-Ing. G. Duelen, dem Gründungs­ dekan der Fakultät Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen der TU Cottbus, für das meiner Arbeit entgegengebrachte Interesse und die Übernahme des zweiten Korreferats. Mein Dank gilt ebenfalls Herrn Professor Dr.-Ing. Christoph Maier und Herrn Dr.-Ing. Stefan Linner, den Geschäftsführern des Instituts für Produktionstechnik, die mir die Bearbeitung der vorliegenden Dissertation ermöglichten. Schließlich möchte ich mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ifp und iwb sowie allen Studenten, die mich bei der Erstellung der Arbeit unterstützt haben, recht herzlich bedanken - insbesondere bei Herrn Dipl.-Inform. Guido Kiener und Herrn Dipl.-Ing. (FH) Carsten Stuka.

Produktinformationen

Titel: 3D-Bewegungssimulation als integratives Hilfsmittel zur Planung manueller Montagesysteme
Autor:
EAN: 9783540575351
ISBN: 978-3-540-57535-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Management
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 221g
Größe: H210mm x B148mm x T9mm
Jahr: 1993
Auflage: 1994

Weitere Produkte aus der Reihe "iwb Forschungsberichte"