Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Allgemeine Toxikologie für Chemiker

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch ist hervorgegangen aus einer zweistündigen Vorlesung über Toxikologie, die am Fachbereich Chemie der Philipps-Universi... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch ist hervorgegangen aus einer zweistündigen Vorlesung über Toxikologie, die am Fachbereich Chemie der Philipps-Universität Marburg seit 1980 gehalten wird. Es ist das Anliegen dieser kurzgefaßten Einfuhrung in die Allgemeine Toxikologie, dem Chemiker eine Vorstellung zu geben, wie toxische Substanzen auf den menschlichen Körper einwirken können. Dabei spielt die Natur der körpereigenen Aufnahmeflächen wie Haut, Lungen, Verdauungs- und Darmtrakt, sowie ganz allgemein der Aufbau der Zellmembranen eine bedeutende Rolle. Durch die Einteilung des Menschen in verschiedene Kompartimente können die Bewegungen von toxischen Substanzen in dem offenen dynamischen System des menschlichen Körpers auch mathematisch nachvollzogen werden, wobei die Metabolisierung, Bindung und Ausscheidung des Stoffes von Bedeutung sind. Es wird Wert darauf gelegt, dem Nichtmediziner die wichtigsten Prinzipien der Toxikologie auch ohne eingehende anatomische und physiologische Grundkenntnisse nahezubringen. Weiterhin sollen insbesondere Chemiker, die sich primär mit der Synthese und der Anwendung von chemischen Substanzen befassen, über die allgemeinen Gesundheitsaspekte sowie über die Elemente der Bewertung der Gesundheitsgefahrlichkeit informiert werden. Für Hinweise und Anregungen während der Abfassung des Manuskripts danke ich sehr herzlich den Herren Priv. Doz. Dr. Wolf gang Legrum, Dr. Hans-Jörg Martin, Priv. Doz. Dr. Eckhard Müller und Professor Dr. Karl Joaehim Netter. Herrn Dr. Legrum verdanke ich außerdem viele Anregungen bei der Bildgestaltung. Meinem Sohn Jens Christian, stud. ehern., danke ieh fur das erste Korrekturlesen und fur viele gute Tips aus der Sicht des Studenten. Außerdem hat er mir beim Ausarbeiten der Abbildungen geholfen. Beim Erstellen des Stichwortverzeichnisses ist mir Herr Dr. Martin eine große Hilfe gewesen.

Klappentext

Inhalt:Einführung in die Allgemeine Toxikologie: Geschichte und Grundbegriffe der Toxikologie - Definitionen von Toxikologie und Pharmakologie - Aufgabengebiete der Toxikologie - Methoden der Toxizitätsprüfung Toxikokinetik: Aufnahme von toxischen Substanzen - Expositionsphase - Organisation des menschlichen Körpers - Aufbau von Zellmembranen - Bindung und Speicherung - Umwandlung von toxischen Substanzen durch den Stoffwechsel - Elimination von toxischen Substanzen durch Exkretion - Toxikokinetische Modellvorstellungen Toxikodynamik: Der Begriff des Rezeptors - Bindungskräfte am Rezeptor - Charakterisierung von Rezeptoren - Wirkstoff-Rezeptor-Wechselwirkungen - Massenwirkungsgesetz - Ausgewählte Beispiele toxischer Mechanismen - Behandlungsprinzipien bei akuter VergiftungDieses Buch ist hervorgegangen aus einer zweistündigen Vorlesung über Toxikologie, die am Fachbereich Chemie der Philipps-Universität Marburg seit 1980 gehalten wird. Es ist das Anliegen dieser kurzgefaßten Einführung in die Allgemeine Toxikologie, Chemikern und anderen Naturwissenschaftlern eine Vorstellung zu geben, wie toxische Substanzen auf den menschlichen Körper einwirken können. Dabei spielt die Natur der körpereigenen Aufnahmeflächen wie Haut, Lungen, Verdauungs- und Darmtrakt sowie ganz allgemein der Aufbau der Zellmembranen eine bedeutende Rolle. Durch die Einteilung des Menschen in verschiedene Kompartimente können die Bewegungen von toxischen Substanzen in dem offenen dynamischen System des menschlichen Körpers auch mathematisch nachvollzogen werden, wobei die Metabolisierung, Bindung und Ausscheidung des Stoffes von Bedeutung sind. Es wird Wert darauf gelegt, dem Nichtmediziner die wichtigsten Prinzipien der Toxikologie auch ohne eingehende anatomische Grundkenntnisse nahezubringen.



Inhalt

Einführung in die Allgemeine Toxikologie: Geschichte und Grundbegriffe der Toxikologie - Definitionen von Toxikologie und Pharmakologie - Aufgabengebiete der Toxikologie - Methoden der Toxizitätsprüfung - Toxikokinetik: Aufnahme von toxischen Substanzen - Expositionsphase - Organisation des menschlichen Körpers - Aufbau von Zellmembranen - Bindung und Speicherung - Umwandlung von toxischen Substanzen durch den Stoffwechsel - Elimination von toxischen Substanzen durch Exkretion - Toxikokinetische Modellvorstellungen Toxikodynamik: Der Begriff des Rezeptors - Bindungskräfte am Rezeptor - Charakterisierung von Rezeptoren - Wirkstoff-Rezeptor-Wechselwirkungen - Massenwirkungsgesetz - Ausgewählte Beispiele toxischer Mechanismen - Behandlungsprinzipien bei akuter Vergiftung

Produktinformationen

Titel: Allgemeine Toxikologie für Chemiker
Untertitel: Einführung in die Theoretische Toxikologie
Autor:
EAN: 9783519135203
ISBN: 978-3-519-13520-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 274g
Größe: H216mm x B140mm x T11mm
Jahr: 1999
Auflage: 2., überarbeitete Aufl. 1999

Weitere Produkte aus der Reihe "Teubner Studienbücher Chemie"