Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alles beginnt mit einem Kuss

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(2)
(3)
(1)
(0)
powered by 
Leseprobe
Was passierte in der Nacht, als der Vulkan ausbrach? Das Künstlerpaar Elísabet und Láki führt in Reykjavík ein ausschweifendes Leb... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Was passierte in der Nacht, als der Vulkan ausbrach? Das Künstlerpaar Elísabet und Láki führt in Reykjavík ein ausschweifendes Leben. Die charismatische Elísabet behauptet, sie habe als junges Mädchen den Kuss der Erleuchtung empfangen, der sie verändert und zur Künstlerin gemacht habe. Ihr Adoptivsohn Davíd lehnt die bizarren Geschichten seiner Mutter kategorisch ab. Er glaubt, dass sie durch ihr Verhalten andere ins Unglück stürzt. Dies scheint sich zu bewahrheiten, als Elísabet ihre alte Schulfreundin Indi und deren Mann Jón wiedertrifft, die ihrem Bann verfallen und deren Leben völlig aus den Fugen gerät. Dreizehn Jahre später beginnt David nachzuforschen, was mit Indi und Jón wirklich geschah ...

Autorentext
Gudrún Eva Mínervudóttir, geboren 1976, studierte in Reykjavík Philosophie und fing bereits früh an zu schreiben. Mittlerweile zählt sie zu den vielversprechendsten jungen Autoren des Landes. Mit ihrem Roman "Der Schöpfer" gelang ihr auch der internationale Durchbruch. Für ihren aktuellen Roman "Alles beginnt mit einem Kuss" ist sie mit dem isländischen Literaturpreis ausgezeichnet worden.

Klappentext

Was passierte in der Nacht, als der Vulkan ausbrach?

Das Künstlerpaar Elsabet und Lki führt in Reykjavk ein ausschweifendes Leben. Die charismatische Elsabet behauptet, sie habe als junges Mädchen den Kuss der Erleuchtung empfangen, der sie verändert und zur Künstlerin gemacht habe. Ihr Adoptivsohn Davd lehnt die bizarren Geschichten seiner Mutter kategorisch ab. Er glaubt, dass sie durch ihr Verhalten andere ins Unglück stürzt. Dies scheint sich zu bewahrheiten, als Elsabet ihre alte Schulfreundin Indi und deren Mann Jn wiedertrifft, die ihrem Bann verfallen und deren Leben völlig aus den Fugen gerät. Dreizehn Jahre später beginnt David nachzuforschen, was mit Indi und Jn wirklich geschah ...



Zusammenfassung
Was passierte in der Nacht, als der Vulkan ausbrach?

Das Künstlerpaar Elísabet und Láki führt in Reykjavík ein ausschweifendes Leben. Die charismatische Elísabet behauptet, sie habe als junges Mädchen den Kuss der Erleuchtung empfangen, der sie verändert und zur Künstlerin gemacht habe. Ihr Adoptivsohn Davíd lehnt die bizarren Geschichten seiner Mutter kategorisch ab. Er glaubt, dass sie durch ihr Verhalten andere ins Unglück stürzt. Dies scheint sich zu bewahrheiten, als Elísabet ihre alte Schulfreundin Indi und deren Mann Jón wiedertrifft, die ihrem Bann verfallen und deren Leben völlig aus den Fugen gerät. Dreizehn Jahre später beginnt David nachzuforschen, was mit Indi und Jón wirklich geschah

Produktinformationen

Titel: Alles beginnt mit einem Kuss
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783442746095
ISBN: 978-3-442-74609-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: BTB Tb.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 349g
Größe: H186mm x B116mm x T29mm
Jahr: 2015
Land: DE