Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weiberhaß und Weiberverachtung

  • Fester Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Grete Meisel-Hess: Weiberhaß und Weiberverachtung Eine Erwiderung auf die in Dr. Otto Weiningers Buche "Geschlecht und Charak... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Grete Meisel-Hess: Weiberhaß und Weiberverachtung Eine Erwiderung auf die in Dr. Otto Weiningers Buche "Geschlecht und Charakter" geäußerten Anschauungen über "Die Frau und ihre Frage". Erstdruck Wien, Die Wage, 1904 Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Grete Meisel-Hess (Fotografie,1903). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Klappentext

Grete Meisel-Hess: Weiberhaß und Weiberverachtung Eine Erwiderung auf die in Dr. Otto Weiningers Buche »Geschlecht und Charakter« geäußerten Anschauungen über »Die Frau und ihre Frage«. Erstdruck Wien, Die Wage, 1904 Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Grete Meisel-Hess (Fotografie,1903). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Produktinformationen

Titel: Weiberhaß und Weiberverachtung
Autor:
EAN: 9783843096683
ISBN: 978-3-8430-9668-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hofenberg
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 223g
Größe: H220mm x B155mm x T9mm
Jahr: 2015