Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gute Trauer

  • Fester Einband
  • 110 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Granger E. Westberg hat mit "Gute Trauer" das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wur... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Granger E. Westberg hat mit "Gute Trauer" das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker erstmals in deutscher Sprache. Granger E. Westberg beschreibt zehn emotionale Stadien der Trauer - vom Schock über Schuldgefühle und Wut bis zur neu aufkeimenden Hoffnung -, die die meisten Menschen auch mit physischen Symptomen durchleben, wenn sie schwere Verluste verarbeiten müssen. Dabei geht es nicht nur um Todesfälle, sondern auch um Trennungen von geliebten Menschen oder plötzliche Arbeitslosigkeit. Westberg erklärt, was man in den einzelnen Stadien beachten sollte, um nicht in einer Phase steckenzubleiben, und wie ein Neubeginn gelingen kann. Trauer ist Arbeit, aber es gibt, so das Fazit, auch eine Weisheit der Trauer, die uns sinnvoll mit Verlusten umgehen lässt.

Autorentext

Granger E. Westberg war Professor für Medizin und Theologie an der University of Chicago. Sein Lebensthema war das Verhältnis von Medizin und Religion. Er gilt als Pionier einer ganzheitlichen Medizin.



Klappentext

Granger E. Westberg hat mit „Gute Trauer" das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker erstmals in deutscher Sprache. Granger E. Westberg beschreibt zehn emotionale Stadien der Trauer - vom Schock über Schuldgefühle und Wut bis zur neu aufkeimenden Hoffnung -, die die meisten Menschen auch mit physischen Symptomen durchleben, wenn sie schwere Verluste verarbeiten müssen. Dabei geht es nicht nur um Todesfälle, sondern auch um Trennungen von geliebten Menschen oder plötzliche Arbeitslosigkeit. Westberg erklärt, was man in den einzelnen Stadien beachten sollte, um nicht in einer Phase steckenzubleiben, und wie ein Neubeginn gelingen kann. Trauer ist Arbeit, aber es gibt, so das Fazit, auch eine Weisheit der Trauer, die uns sinnvoll mit Verlusten umgehen lässt.



Zusammenfassung

Granger E. Westberg hat mit „Gute Trauer“ das Trostbuch der amerikanischen Nation geschrieben. Die englische Ausgabe wurde bisher mehr als 3 Millionen Mal verkauft. Nun erscheint der Klassiker erstmals in deutscher Sprache. Granger E. Westberg beschreibt zehn emotionale Stadien der Trauer – vom Schock über Schuldgefühle und Wut bis zur neu aufkeimenden Hoffnung –, die die meisten Menschen auch mit physischen Symptomen durchleben, wenn sie schwere Verluste verarbeiten müssen. Dabei geht es nicht nur um Todesfälle, sondern auch um Trennungen von geliebten Menschen oder plötzliche Arbeitslosigkeit. Westberg erklärt, was man in den einzelnen Stadien beachten sollte, um nicht in einer Phase steckenzubleiben, und wie ein Neubeginn gelingen kann. Trauer ist Arbeit, aber es gibt, so das Fazit, auch eine Weisheit der Trauer, die uns sinnvoll mit Verlusten umgehen lässt.



Inhalt

Vorwort Einleitung Phase eins Der Schock Phase zwei Die Emotionen brechen auf Phase drei Niedergeschlagenheit und das Gefühl tiefer Einsamkeit Phase vier Körperliche Symptome eines seelischen Kummers Phase fünf Panik Phase sechs Schuldgefühle Phase sieben Wut und Groll Phase acht Der beschwerliche Wiedereinstieg ins Leben Phase neun Allmählich kehrt die Hoffnung zurück Phase zehn Die Realität annehmen

Produktinformationen

Titel: Gute Trauer
Untertitel: Vom Umgang mit Verlusten
Illustrator:
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783406621208
ISBN: 978-3-406-62120-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 110
Gewicht: 174g
Größe: H197mm x B131mm x T10mm
Veröffentlichung: 25.08.2011
Jahr: 2011
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen