Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gott schuf den Menschen als Mann und Frau und ...?

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit einiger Zeit wird in Kirche und Gesellschaft um einen angemessenen Umgang mit Geschlecht und Geschlechtlichkeit gerungen. Sch... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Seit einiger Zeit wird in Kirche und Gesellschaft um einen angemessenen Umgang mit Geschlecht und Geschlechtlichkeit gerungen. Scheinbar unversöhnlich stehen sich die Lager gegenüber: Die einen sprechen von Gender-Ideologie und behaupten, die natürliche Ordnung der Geschlechter werde zerstört, die anderen verstehen Gender als Gerechtigkeitsbegriff und weisen auf faktische Ungerechtigkeiten hin, die mit dem Geschlecht einhergehen. Die Beiträge in diesem Band reflektieren aus biblischer, systematischer, ethischer und religionspädagogischer Perspektive die Bedeutung der Genderdebatte für das theologische Denken.

Autorentext
Thomas Laubach (Weißer) ist Professor für Theologische Ethik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Stefanie A. Wahl ist Referentin für politische Bildung beim BDKJ, Fulda.

Produktinformationen

Titel: Gott schuf den Menschen als Mann und Frau und ...?
Untertitel: Gender und Theologie
Editor:
EAN: 9783643144720
ISBN: 978-3-643-14472-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 330g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 24.09.2019
Jahr: 2019