Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eames

  • Fester Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Möbeldesign, Fotografie, Architektur, Textildesign, Industriedesign und Film: Dieses Buch erkundet sämtliche Aspekte des Werks von... Weiterlesen
20%
14.00 CHF 11.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Möbeldesign, Fotografie, Architektur, Textildesign, Industriedesign und Film: Dieses Buch erkundet sämtliche Aspekte des Werks von Charles und Ray Eames, zwei der einflussreichsten Köpfe in der Geschichte des Designs, und ihren revolutionären Einfluss auf den Wohnstil der amerikanischen Mittelschicht.

Das kreative Duo Charles Eames (1907-1978) und Ray Kaiser Eames (1912-1988) veränderte das Aussehen Amerikas. Das Ehepaar ist vor allem für seine Möbel bekannt, leistete aber auch Bahnbrechendes in den Bereichen Architektur, Textildesign, Fotografie und Film. Die Arbeiten der Eames standen für eine neue multifunktionale Modernität, die sich durch ihre Verbindung von Handwerk und Design sowie die Verwendung von modernen Materialien wie Sperrholz und Kunststoff auszeichnete. Der Eames Lounge Chair Wood, mit einer neuen Sperrholz-Verformungstechnik hergestellt, wurde zu einem Markenzeichen des 20. Jahrhunderts. Für die Case Study Houses setzte das Paar nicht nur auf innovative Weise Industriewerkstoffe ein, sondern entwickelte auch einen flexiblen Grundriss für multifunktionale Räumlichkeiten, der zu einem Markenzeichen der modernen Nachkriegsarchitektur wurde. Dieser Band deckt alle Aspekte des illustren Eames- uvres ab, von den frühesten Möbelexperimenten bis zum wegweisenden Kurzfilm Powers of Ten, und untersucht seinen revolutionären Einfluss auf den Wohnstil der amerikanischen Mittelschicht.

Autorentext
Gloria Koenig hat ausgiebig über Architektur veröffentlicht, ist Autorin zahlreicher Bücher und schreibt für unterschiedliche Magazine und Zeitungen, darunter die Los Angeles Times. Zur Zeit arbeitet sie an einem Dokumentarfilm über ihren verstorbenen Mann, den Architekten Pierre Koenig.

Peter Gössel betreibt eine Agentur für Museums- und Ausstellungsdesign. Für TASCHEN hat er Monografien über Julius Shulman, R. M. Schindler, John Lautner und Richard Neutra sowie mehrere Titel der Kleinen Architekturreihe herausgegeben.

Zusammenfassung
Das kreative Duo Charles Eames (19071978) und Ray Kaiser Eames (19121988) veränderte das Aussehen Amerikas. Das Ehepaar ist vor allem für seine Möbel bekannt, leistete aber auch Bahnbrechendes in den Bereichen Architektur, Textildesign, Fotografie und Film. Die Arbeiten der Eames standen für eine neue multifunktionale Modernität, die sich durch ihre Verbindung von Handwerk und Design sowie die Verwendung von modernen Materialien wie Sperrholz und Kunststoff auszeichnete. Der Eames Lounge Chair Wood, mit einer neuen Sperrholz-Verformungstechnik hergestellt, wurde zu einem Markenzeichen des 20. Jahrhunderts. Für die Case Study Houses setzte das Paar nicht nur auf innovative Weise Industriewerkstoffe ein, sondern entwickelte auch einen flexiblen Grundriss für multifunktionale Räumlichkeiten, der zu einem Markenzeichen der modernen Nachkriegsarchitektur wurde. Dieser Band deckt alle Aspekte des illustren Eames-uvres ab, von den frühesten Möbelexperimenten bis zum wegweisenden Kurzfilm Powers of Ten, und untersucht seinen revolutionären Einfluss auf den Wohnstil der amerikanischen Mittelschicht.

Produktinformationen

Titel: Eames
Untertitel: 1907-1978, 1912-1988 - Vorreiter der Nachkriegsmoderne
Editor:
Autor:
EAN: 9783836560184
ISBN: 978-3-8365-6018-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Taschen
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 559g
Größe: H266mm x B217mm x T18mm
Veröffentlichung: 18.06.2015
Jahr: 2019
Land: DE