Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Politische Wissenschaft" im Zweiten Weltkrieg

  • Fester Einband
  • 362 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
An den »Deutschen Auslandswissenschaften«zeigt sich beispielhaft, was unter »politischer Wissenschaft« im NS-Sinne zu verstehen is... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

An den »Deutschen Auslandswissenschaften«zeigt sich beispielhaft, was unter »politischer Wissenschaft« im NS-Sinne zu verstehen ist. Diese 1940 begründete politikwissenschaftliche Disziplin war an der Praxis nationalsozialistischer Rassenpolitik ausgerichtet und fühlte sich zum »Einsatz« berufen - bis hin zum Massenmord. Der Autor analysiert Entstehung und Aufbau des Deutschen Auslandswissenschaftlichen Instituts und der Auslandswissen-schaftlichen Fakultät der Universität Berlin und das wissenschaftliche Selbstverständnis der neuen Disziplin. Organisation und Inhalt ihrer Forschung und Lehre wurden von den Zielen des »Rassenimperialismus« bestimmt. Das DAWI wurde zum Instrument auswärtiger Kulturpolitik, sein »Europa-Seminar« sollte die politische Führung mit wissenschaftlicher Expertise versorgen. Auslandswissenschaftler übernahmen Funktionen in Staat, Partei, Wehrmacht und Besatzungsverwaltungen. Das Beispiel des SD macht deutlich, daß der »Einsatz« von Wissenschaftlern bis zur Beteiligung an Verbrechen der Einsatzgruppen führen konnte. »Politische Wissenschaft« erweist sich als zentrale Kategorie für die Erforschung nationalsozialistischer Wissenschaftspraxis und für die Analyse von Selbstverständnis und Interaktion nationalsozialistischer Funktionseliten.

Produktinformationen

Titel: "Politische Wissenschaft" im Zweiten Weltkrieg
Untertitel: Die "deutschen Auslandswissenschaften" im Einsatz 1940 - 1945
Autor:
EAN: 9783506713582
ISBN: 3506713582
Format: Fester Einband
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 362
Gewicht: 756g
Größe: H237mm x B165mm x T34mm
Veröffentlichung: 01.12.2005
Jahr: 2005
Auflage: 1. Aufl. 12.2005
Land: DE