Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichtsunterricht - Geschichtsschulbücher - Geschichtskultur

  • Fester Einband
  • 238 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vermittlungen zwischen Gestern und HeuteDer Band versammelt die Beiträge der VIII. Nachwuchstagung der Konferenz für Geschichtsdid... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Vermittlungen zwischen Gestern und Heute

Der Band versammelt die Beiträge der VIII. Nachwuchstagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik und spiegelt die inhaltliche wie methodische Bandbreite aktueller geschichtsdidaktischer Nachwuchsforschung wider. Die Beiträger widmen sich drei wichtigen Themenbereichen: Geschichtsunterricht und Geschichtslehrkräfte im Fokus didaktischer Forschung, Geschichtsschulbücher in der Analyse sowie Geschichtskultur und Erinnerungskultur als Gegenstände geschichtsdidaktischer Forschung. Die schulische Vermittlung steht hierbei ebenso im Fokus wie nichtschulisches historisches Lernen. Beide Felder werden sowohl mittels empirischer als auch theoretischer Fragestellungen perspektiviert. This volume compiles articles from the VIIIth German Junior Research Conference on History Didactics, therein reflecting the content and methodological range of current history-didactic research by young academics. The contributors home in on three main topical areas: history lessons and history teachers in the field of didactic research, history schoolbook analysis, and historical culture and culture of remembrance as objects of history-didactic research. It focuses on both scholastic and extracurricular historical learning. Both fields are put into perspective through empirically and theoretically posed hypotheses.

Autorentext
Spieß, Christian Dr. Christian Spieß promovierte von 2008 bis 2012 im DFG-Graduiertenkolleg 1195 »Passungsverhältnisse schulischen Lernens« an der Georg-August-Universität Göttingen. Von 2012 bis 2014 absolvierte er das Referendariat am Studienseminar Oldenburg. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Goethe-Universität Frankfurt. Danker, Uwe Prof. Dr. Uwe Danker lehrt Geschichte und ihre Didaktik am Seminar für Geschichte und Geschichtsdidaktik der Universität Flensburg und ist Direktor des dortigen Instituts für Zeit- und Regionalgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Geschichtsunterricht - Geschichtsschulbücher - Geschichtskultur
Untertitel: Aktuelle geschichtsdidaktische Forschungen des wissenschaftlichen Nachwuchses
Editor:
EAN: 9783847107651
ISBN: 978-3-8471-0765-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 238
Gewicht: 474g
Größe: H236mm x B159mm x T20mm
Veröffentlichung: 16.08.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen