Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der Medizingeschichtsschreibung

  • Kartonierter Einband
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Medizingeschichtsschreibung begleitet die abendländische Medizin seit der griechischen Klassik. Ihre Gestalt, Funktion und Met... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Medizingeschichtsschreibung begleitet die abendländische Medizin seit der griechischen Klassik. Ihre Gestalt, Funktion und Methodologie war und ist indes stetem historischem Wandel unterworfen. In diesem deutsch-englischen Sammelband gehen Klassische Philologen, Altphilologen, Arabisten, Mediävisten, Frühneuzeitler, Neuzeitler, allesamt Ärzte und/oder Medizinhistoriker, aus fünf Ländern anhand von Fallstudien der Frage nach, inwieweit die Medizingeschichtsschreibung zwischen der griechischen Klassik und der Spätaufklärung unter dem Diktat literarischer Gattungen bzw. Textsorten steht.
Welchen Einfluss haben solche gattungstypologischen Gussformen mit ihren je eigenen Konventionen und Traditionen auf die Rekonstruktion und Repräsentation von Medizingeschichte genommen? Was kann die Analyse von Textsortenpräferenzen seitens derer, die Medizingeschichte geschrieben haben, zu einer Kontextualisierung und Evaluierung ihrer jeweiligen historiographischen Entwürfe beitragen? Was leistet sie im Rahmen der inzwischen beinahe unüberschaubar komplexen Verhältnisbestimmung von Geschichte und Text, Faktizität und Narrativität, Geschichtsabbild und Geschichtsbild? Macht die heillose Abhängigkeit der Rekonstruktion medizinhistorischer Wirklichkeit von ihrer Textgebundenheit - und das heißt eben auch Textsortengebundenheit - nicht aus allen Medizingeschichtsschreibern unumgehbar Medizingeschichtenschreiber?

Produktinformationen

Titel: Geschichte der Medizingeschichtsschreibung
Untertitel: Histographie unter dem Diktat literarischer Gattungen von der Antike bis zur Aufklärung
Editor:
EAN: 9783897962118
ISBN: 978-3-89796-211-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gardez! Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 370
Gewicht: 491g
Größe: H210mm x B148mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009