Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krieg und Erotik

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Erzähler beschreibt den Zweiten Weltkrieg so, wie er ihn erlebt hat. Er berichtet von Panzerschlachten, Freund- und Liebschaft... Weiterlesen
20%
19.65 CHF 15.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Erzähler beschreibt den Zweiten Weltkrieg so, wie er ihn erlebt hat. Er berichtet von Panzerschlachten, Freund- und Liebschaften. Der Krieg führt den jungen Soldaten quer durch Europa.

Der Autor, auch Kriegsteilnehmer wie der Erzähler, schreibt die Erlebnisse des jungen Landsers auf, so wie sie diesem in Erinnerung geblieben sind. Er berichtet über Partisanen, Panzerschlachten, Freund- und Liebschaften. Die Ereignisse führen den jungen Soldaten mehrmals quer durch Europa, von Russland bis nach Frankreich.

Autorentext
Gerhard Rothermund wurde 1921 in Georgenburg (Ostpreußen) geboren. Kurz nach Beginn seines Maschinenbaustudiums in Georgenburg wurde er zum Kriegsdienst eingezogen. Zunächst in der Infanterie, später in der Sturmartillerie erlebte er den 2. Weltkrieg. Die Einsätze führten ihn von Frankreich bis Russland, quer durch Europa. Nach dem Krieg beendete er sein Studium in Hannover und wurde Planungsingenieur. Gerhard Rothermund ist verheiratet, hat einen Sohn und wohnt heute in Wunstorf.

Produktinformationen

Titel: Krieg und Erotik
Untertitel: Bilder, die ich längst vergaß
Autor:
EAN: 9789461939869
Format: Kartonierter Einband
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 218g
Größe: H9mm x B215mm x T135mm