Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neuzeitliche Ölgemälde

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Inhalt In dieser Anthologie beschreiben viele neuzeitliche Autoren die Entstehungsgeschichte, den Werdegang und das Ergebnis i... Weiterlesen
20%
37.90 CHF 30.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zum Inhalt In dieser Anthologie beschreiben viele neuzeitliche Autoren die Entstehungsgeschichte, den Werdegang und das Ergebnis ihrer künstlerischen Beschäftigung mit einem oder mehreren ihrer Ölgemälde. Sowohl in ihren wiedergegebenen Gemälden als auch in ihren begleitenden Kommentaren zeigen die beteiligten Autoren eine überraschend große Vielfalt der Darstellung. Diese reichen von ganz realistischen bis hin zu völlig abstrakten Malweisen und recht unterschiedlichen Beschreibungen. Eine Bewertung der einzelnen Beiträge durch den Herausgeber dieser Anthologie findet nicht statt. Zum Herausgeber Gerhard Josten, geboren 1938, widmet sich neben literarischen Arbeiten ebenfalls der Ölmalerei. Diese dient dem Pensionär in erster Linie der Bewältigung seiner Freizeit, soweit ihm seine Familie dazu die nötige Zeit lässt. Die Erforschung der Schachentstehung hat er erfolgreich mit überraschend neuen Ergebnissen abgeschlossen. Seine Webseite gibt weitere Auskünfte über ihn.

Produktinformationen

Titel: Neuzeitliche Ölgemälde
Autor:
EAN: 9783961032495
ISBN: 978-3-96103-249-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Re Di Roma
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 330g
Größe: H210mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2017