Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hermeneutische Grundstrukturen frühchristlicher Bekenntnisbildung

  • Fester Einband
  • 536 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Prozess der Entstehung und dogmatischen Fixierung christlicher Glaubensbekenntnisse (Kurzfassungen zentraler Glaubensinhalte w... Weiterlesen
20%
233.00 CHF 186.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Prozess der Entstehung und dogmatischen Fixierung christlicher Glaubensbekenntnisse (Kurzfassungen zentraler Glaubensinhalte wie im Apostolicum, Nicaeno-Konstantinopolitanum u.a.) ist frühestens zu Beginn des 7. Jh. abgeschlossen. Bisher v. a. unter ereignisgeschichtlich-genetischen Gesichtspunkten (Text- und Sinnabhängigkeiten) untersucht, geht diese Arbeit den hermeneutisch-generativen Grundstrukturen des Bekenntnisbildungsprozesses nach (Beweggründe). Dabei zeigt sich ein eindeutig heilsgeschichtliches Anliegen frühchristlicher Bekenntnisbildung: die Selbst-Erschließung Gottes zwischen Schöpfung, Erlösung und Erfüllung.

Autorentext

Habilitationsschrift. Die Autorin ist Privatdozentin für Dogmatik und Wissenschaftliche Oberassistentin an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg.



Zusammenfassung
"Eine äußerst anregende Studie, die allein schon durch die breite Rezeption unterschiedlichster fachwissenschaftlicher Diskussionen besticht, mit ihrer Präzisierung der Begrifflichkeit und ihrer Hinwendung zur theologischen Durchdringung frühchristlicher Bekenntnisbildung vor allem jedoch einen anregenden Neuansatz der Symbolforschung bietet." Jennifer Wasmuth in: Theologische Literaturzeitung 10/2006

Produktinformationen

Titel: Hermeneutische Grundstrukturen frühchristlicher Bekenntnisbildung
Untertitel: Habilitationsschrift
Autor:
EAN: 9783110178845
ISBN: 978-3-11-017884-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 536
Gewicht: 868g
Größe: H239mm x B165mm x T32mm
Jahr: 2004
Auflage: Reprint 2014