Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissenschaftsgeschichte in Rezensionen

  • Kartonierter Einband
  • 323 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zwischen 1992 und 2008 erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 133 Buchbesprechungen aus der Feder von Gerd Roellecke, d... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zwischen 1992 und 2008 erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 133 Buchbesprechungen aus der Feder von Gerd Roellecke, der 2011 verstarb. Die in diesem Band nachgedruckte Auswahl bietet ein Panorama wissenschaftlicher Erkenntnisse, philosophischer Gedanken und politischer Standpunkte im Spiegel der pointierten Urteile Roelleckes. Den zeithistorischen Hintergrund bildet die Neuorientierung Deutschlands und Europas in den Jahren zwischen Wiedervereinigung und globaler Finanzkrise. Der Mannheimer Staatsrechtslehrer prüft Bücher aus allen Fächern, die sich im weitesten Sinne mit der Verfassung des sozialen Lebens beschäftigen, von der Rechtsphilosophie bis zur Geschichtswissenschaft. Den roten Faden bildet in Anknüpfung an Niklas Luhmann ein gesellschaftstheoretisches Interesse an den Überlebensbedingungen der modernen Zivilisation. Kuriose Zeitzeugnisse sind für den Kritiker nicht weniger aufschlussreich als epochemachende Standardwerke. Durch die Kunst der witzigen Zuspitzung lädt Roellecke zum Widerspruch ein - damit die Aufklärung weitergeht.

Autorentext
Dr. jur. Gerd Roellecke, geboren 1927, Studium der Nationalökonomie und Rechtsphilosophie, war Redakteuer einer juristischen Fachzeitschrift ist em. o. Professor für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Universität Mannheim. Von 1972-1974 war er Präsident der Westdeutschen Rektorenkonferenz. Patrick Bahners, 1967 geboren, ist Kulturkorrespondent der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in New York. Bis 2012 leitete er das Feuilleton der Zeitung.

Produktinformationen

Titel: Wissenschaftsgeschichte in Rezensionen
Autor:
Editor:
EAN: 9783161523236
ISBN: 978-3-16-152323-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 323
Gewicht: 300g
Größe: H180mm x B114mm x T20mm
Jahr: 2013