Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fenestra prospectiva
Gerd Blum

Aussichten auf Land, 'Landschaft' und Gärten sind ein bestimmendes Merkmal von Palästen und Villen der Frühen Neuzeit in Italien, ... Weiterlesen
Fester Einband, 474 Seiten  Weitere Informationen
20%
101.00 CHF 80.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Aussichten auf Land, 'Landschaft' und Gärten sind ein bestimmendes Merkmal von Palästen und Villen der Frühen Neuzeit in Italien, deren Diskurse über ideale Orte und architektonisch inszenierte Aussichten in diesem Buch erstmals umfassend rekonstruiert werden. Die Wirkungsgeschichte des antiken Topos des 'Theaters aus Anhöhen' als idealtypische Aussicht einer Villa wird ebenso dargestellt wie die Genese des neuzeitlichen, ungeteilt-rechtwinkligen Aussichtsfensters. Die gebaute fenestra prospectiva (so ein Terminus des römischen Rechts) ist ein prägendes, aber bislang nicht beachtetes Bildmedium, die Aussicht ein wichtiges Thema von Architekten und Auftraggebern der italienischen Renaissance.

Autorentext

Gerd Blum, Professor für Kunstgeschichte, Kunstakademie Münster



Klappentext

Vistas across the land, the landscape, and the garden are a particular hallmark of the Italian palaces and villas of the early modern era. The author of this book provides the first detailed documentation of the Renaissance reconstruction of the antique discourse on vistas of ideal places and architecturally staged and framed views.



Zusammenfassung
"Blum eröffent in seiner Studie facettenreiche Aus- und Einblicke in die Konzeption und Rezeption der Profanarchitektur der italienischen Renaissance, bei der das Fenster in seiner architektonischen Rahmung einen zentralen Stellenwert einnimmt." Veronica Peselmann in: Kunstchronik 6/2016

Produktinformationen

Titel: Fenestra prospectiva
Untertitel: Architektonisch inszenierte Ausblicke: Alberti, Palladio, Agucchi
Autor: Gerd Blum
Schöpfer: Kurt W. Forster
EAN: 9783110347548
ISBN: 978-3-11-034754-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 474
Gewicht: 1349g
Größe: H246mm x B177mm x T32mm
Jahr: 2015

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen