Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse von Methoden zur Suche in Portalplattformen und deren technische Integration am Beispiel der Portalplattform Up2gate.com
Gerald Marunde

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Universität Augsburg (Wirtschafts und... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 184 Seiten  Weitere Informationen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Universität Augsburg (Wirtschafts und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Mit dem Auffinden bzw. dem Nichtauffinden von Produkt- und Informationsinhalten steht und fällt die Akzeptanz von Portalen und elektronischen Beschaffungsplattformen. Suchmaschinen, die diese Aufgabe übernehmen, werden daher üblicherweise von kommerziellen Anbietern bzw. Open Source fremdbezogen. Die Auswahl und Integration einer geeigneten Suchmaschine bildet für Portalplattformen somit einen zentralen Erfolgsfaktor. Entscheider stehen daher vor der schwierigen Wahl einer geeigneten Suchtechnologie, durch welche sowohl die individuellen Anforderungen des Portals als auch die Erwartungen der Benutzer erfüllt werden. Gang der Untersuchung: Im Rahmen dieser Diplomarbeit werden Methoden zur Suche in Portalplattformen für elektronische Marktplätze (Commerce und Content) vorgestellt. Dabei soll im Hinblick auf die Integration einer Suchmaschine die Frage beantwortet werden, welche Anforderungen sich aus den portaltypischen Gegebenheiten und den verschiedenen Suchszenarien an eine geeignete Suchtechnologie ergeben. Dabei will diese Arbeit Antworten auf folgende Fragen geben: - Welche Methoden zur Suche in Portalen existieren? - Worin liegt der Nutzen dieser Technologien? - Wie lässt sich dieser Nutzen messen? - Wie charakterisieren sich portalspezifische Gegebenheiten und welche Suchszenarien gibt es? - Durch welche Technologien werden diese Suchszenarien optimal unterstützt? Im Rahmen der Arbeit wird ein Kriterienkatalog zur Beurteilung der technischen Eigenschaften von Suchmaschinen erarbeitet. Dieser Kriterienkatalogs soll es ermöglichen, die Zahl potenzieller Technologielieferanten systematisch einzugrenzen. Dabei wird auch das allgemeine Suchverhalten von Benutzern und deren Erwartungen an die Suchfunktionalität berücksichtigt. Die Empfehlungen orientieren sich folglich danach, welche Suchtechnologien den Benutzer in seinem Verhalten optimal unterstützen, und somit von praktischer Relevanz sind. Für die Suche im Content-Modul der Portalplattform up2gate.com werden anhand des Kriterienkatalogs konkrete Eigenschaften für eine Suchtechnologie empfohlen. Diese Empfehlungen können bei entsprechender Schlussfolgerung auf andere Portalplattformen übertragen werden. Diese Arbeit kann somit Entscheidern als Hilfestellung dienen, bei der Auswahl einer geeigneten Suchtechnologie die richtige Wahl zu treffen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbbildungsverzeichnisV AbkürzungsverzeichnisVII 1.Einleitung1 1.1Ziel der Arbeit3 1.2Praxispartner UP2GATE3 1.3Gang der Arbeit4 2.Elektronische Marktplätze7 2.1Einführung und Definition7 2.2Die Transaktionsprozesse auf einem Marktplatz8 2.3Ausrichtungen9 2.3.1Markt-, vertriebs- und einkaufsorientierte Ausrichtung9 2.3.2Vertikale versus horizontale Ausrichtung10 2.3.3Offene versus geschlossene Ausrichtung11 2.3.4Vermittlungsmechanismen11 2.3.5Funktionalitäten12 2.4Abgrenzung des hier behandelten Marktplatztypen13 2.5Beispielhafte Architektur15 2.6Zusammenfassung16 Teil IAnalyse von Methoden zur Suche17 3.Data Retrieval18 3.1Definitionen im Data Retrieval18 3.2Strukturierte Daten19 3.2.1Strukturierte Daten in XML-Dokumenten19 3.2.2Strukturierte Daten in Datenbanken20 3.3Zusammenfassung21 4.Information Retrieval22 4.1Definitionen im Information Retrieval22 4.2Unstrukturierte Daten23 4.2.1Unstrukturierte Daten in Dokumenten23 4.2.2Unstrukturierte Daten in Datenbanken24 4.3Semi-strukturierte Daten24 4.3.1Semi-strukturierte Daten in Dokumenten24 4.3.2Semi-strukturierte ...

Klappentext

Inhaltsangabe:Einleitung: Mit dem Auffinden bzw. dem Nichtauffinden von Produkt- und Informationsinhalten steht und fällt die Akzeptanz von Portalen und elektronischen Beschaffungsplattformen. Suchmaschinen, die diese Aufgabe übernehmen, werden daher üblicherweise von kommerziellen Anbietern bzw. Open Source fremdbezogen. Die Auswahl und Integration einer geeigneten Suchmaschine bildet für Portalplattformen somit einen zentralen Erfolgsfaktor. Entscheider stehen daher vor der schwierigen Wahl einer geeigneten Suchtechnologie, durch welche sowohl die individuellen Anforderungen des Portals als auch die Erwartungen der Benutzer erfüllt werden. Gang der Untersuchung: Im Rahmen dieser Diplomarbeit werden Methoden zur Suche in Portalplattformen für elektronische Marktplätze (Commerce und Content) vorgestellt. Dabei soll im Hinblick auf die Integration einer Suchmaschine die Frage beantwortet werden, welche Anforderungen sich aus den portaltypischen Gegebenheiten und den verschiedenen Suchszenarien an eine geeignete Suchtechnologie ergeben. Dabei will diese Arbeit Antworten auf folgende Fragen geben: - Welche Methoden zur Suche in Portalen existieren? - Worin liegt der Nutzen dieser Technologien? - Wie lässt sich dieser Nutzen messen? - Wie charakterisieren sich portalspezifische Gegebenheiten und welche Suchszenarien gibt es? - Durch welche Technologien werden diese Suchszenarien optimal unterstützt? Im Rahmen der Arbeit wird ein Kriterienkatalog zur Beurteilung der technischen Eigenschaften von Suchmaschinen erarbeitet. Dieser Kriterienkatalogs soll es ermöglichen, die Zahl potenzieller Technologielieferanten systematisch einzugrenzen. Dabei wird auch das allgemeine Suchverhalten von Benutzern und deren Erwartungen an die Suchfunktionalität berücksichtigt. Die Empfehlungen orientieren sich folglich danach, welche Suchtechnologien den Benutzer in seinem Verhalten optimal unterstützen, und somit von praktischer Relevanz sind. Für die Suche im Content-Modul der Portalplattform up2gate.com werden anhand des Kriterienkatalogs konkrete Eigenschaften für eine Suchtechnologie empfohlen. Diese Empfehlungen können bei entsprechender Schlussfolgerung auf andere Portalplattformen übertragen werden. Diese Arbeit kann somit Entscheidern als Hilfestellung dienen, bei der Auswahl einer geeigneten Suchtechnologie die richtige Wahl zu [...]

Produktinformationen

Titel: Analyse von Methoden zur Suche in Portalplattformen und deren technische Integration am Beispiel der Portalplattform Up2gate.com
Autor: Gerald Marunde
EAN: 9783838666587
ISBN: 978-3-8386-6658-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: diplom.de
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 274g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2003

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen