Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Markenpersönlichkeit

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Durch das gestiegene Interesse an der Marke (Brand) und der starken Zunah me der Markenvielfal... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Durch das gestiegene Interesse an der Marke (Brand) und der starken Zunah me der Markenvielfalt wird seit Ende der 80er Jahre sowohl in der Wissen schaft, als auch in der Praxis eine intensive Markenwertdiskussion geführt. Die Markenwerte haben sich zu einer wichtigen ökonomischen Grösse ent wickelt. Durch die stetig wachsende Anzahl an Markenneuanmeldungen und die drohende Markenerosion entstehen für das Markenmanagement neue He raus forderungen. In diesem Zusammenhang gewinnt das strategische Mar ken ma nagement an Wichtigkeit. Es müssen neue Wege gesucht werden, um die präferenzprägende Funktion von Marken beizubehalten. Eine in diesem Zu sammenhang vermehrt diskutierte Konzeption stellt die in diesem Buch vorgestellte persönlichkeitsorientierte Markenführung dar. Durch eine Mar ken per sön lichkeit kann die Kommunikation zwischen Mensch und Marke auf der Ebene einer persönlichen Identifikation des Konsumenten mit der Marke sichergestellt werden. Die theoretische Diskussion in diesem Buch soll dem Leser eine vertiefte Annäherung an diese zukunftsträchtige Thematik geben. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Marketing fachleute, die sich intensiv mit der Markenwelt auseinandersetzen.

Autorentext

lic.oec.publ., Studium der Betriebswitschaftan der Universität Zürich. Head Marketing Radio 3FACH, Luzern



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Durch das gestiegene Interesse an der Marke (Brand) und der starken Zunah­me der Markenvielfalt wird seit Ende der 80er Jahre sowohl in der Wissen­schaft, als auch in der Praxis eine intensive Markenwertdiskussion geführt. Die Markenwerte haben sich zu einer wichtigen ökonomischen Grösse ent­wickelt. Durch die stetig wachsende Anzahl an Markenneuanmeldungen und die drohende Markenerosion entstehen für das Markenmanagement neue He­raus­forderungen. In diesem Zusammenhang gewinnt das strategische Mar­ken­ma­nagement an Wichtigkeit. Es müssen neue Wege gesucht werden, um die präferenzprägende Funktion von Marken beizubehalten. Eine in diesem Zu­sammenhang vermehrt diskutierte Konzeption stellt die in diesem Buch vorgestellte persönlichkeitsorientierte Markenführung dar. Durch eine Mar­ken­per­sön­lichkeit kann die Kommunikation zwischen Mensch und Marke auf der Ebene einer persönlichen Identifikation des Konsumenten mit der Marke sichergestellt werden. Die theoretische Diskussion in diesem Buch soll dem Leser eine vertiefte Annäherung an diese zukunftsträchtige Thematik geben. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Marketing­fachleute, die sich intensiv mit der Markenwelt auseinandersetzen.

Produktinformationen

Titel: Markenpersönlichkeit
Untertitel: Grundlagen, Instrumente und Perspektiven des persönlichkeitsorientierten Markenmanagements
Autor:
EAN: 9783639452099
ISBN: 978-3-639-45209-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 137g
Größe: H221mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel