Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kraftlinien der Gegenwart

  • Fester Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kraftlinien der Gegenwart ist eine aufschlussreiche Darstellung der gegenwärtigen Situation der Menschheit und der Welt, in der si... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Kraftlinien der Gegenwart ist eine aufschlussreiche Darstellung der gegenwärtigen Situation der Menschheit und der Welt, in der sie lebt. An der Schwelle zum neuen Jahrtausend wurden zahllose Seiten über die Bedeutung unserer Welt und ihre mögliche Entwicklung geschrieben. Die Schlussfolgerung war in den meisten Fällen niederschmetternd - der Mensch ist zu einem Roboterdasein in einer Science-Fiction-Welt verurteilt. Der Autor betrachtet die heutige Situation der Menschheit in der evolutionären Sichtweise Sri Aurobindos und Mutters. Das Resultat ist eine positive Interpretation der globalen Situation. Die Bedeutung der Weltgeschichte, die Globalisierung unseres Planeten, die von Ost und West vertretenen Werte, ihre Begegnung und gegenseitige Bereicherung, die zukünftige Evolution der Menschheit - all diese Themen und mehr werden hier in einer frischen, oft überraschenden Perspektive dargestellt. Georges Van Vrekhem ist ein Flämisch sprechender Belgier. In seinem Heimatland wurde er bekannt als Journalist, Dichter und Dramatiker. Eine Zeit lang war er der künstlerische Leiter einer professionellen Theatergruppe. Er gab zahlreiche Vorträge in Amerika, Europa und Indien. Im Jahre 1964 stieß er zum ersten Mal auf die Werke von Sri Aurobindo und Mutter. 1970 schloss er sich dem Sri Aurobindo Ashram in Pondicherry (dem heutigen Puducherry) an, und 1978 wurde er Mitglied der Gemeinschaft von Auroville.

Klappentext

Kraftlinien der Gegenwart ist eine aufschlussreiche Darstellung der gegenwärtigen Situation der Menschheit und der Welt, in der sie lebt. An der Schwelle zum neuen Jahrtausend wurden zahllose Seiten über die Bedeutung unserer Welt und ihre mögliche Entwicklung geschrieben. Die Schlussfolgerung war in den meisten Fällen niederschmetternd - der Mensch ist zu einem Roboterdasein in einer Science-Fiction-Welt verurteilt. Der Autor betrachtet die heutige Situation der Menschheit in der evolutionären Sichtweise Sri Aurobindos und Mutters. Das Resultat ist eine positive Interpretation der globalen Situation. Die Bedeutung der Weltgeschichte, die Globalisierung unseres Planeten, die von Ost und West vertretenen Werte, ihre Begegnung und gegenseitige Bereicherung, die zukünftige Evolution der Menschheit - all diese Themen und mehr werden hier in einer frischen, oft überraschenden Perspektive dargestellt. Georges Van Vrekhem ist ein Flämisch sprechender Belgier. In seinem Heimatland wurde er bekannt als Journalist, Dichter und Dramatiker. Eine Zeit lang war er der künstlerische Leiter einer professionellen Theatergruppe. Er gab zahlreiche Vorträge in Amerika, Europa und Indien. Im Jahre 1964 stieß er zum ersten Mal auf die Werke von Sri Aurobindo und Mutter. 1970 schloss er sich dem Sri Aurobindo Ashram in Pondicherry (dem heutigen Puducherry) an, und 1978 wurde er Mitglied der Gemeinschaft von Auroville.



Zusammenfassung
Kraftlinien der Gegenwart ist eine aufschlussreiche Darstellung der gegenwärtigen Situation der Menschheit und der Welt, in der sie lebt. An der Schwelle zum neuen Jahrtausend wurden zahllose Seiten über die Bedeutung unserer Welt und ihre mögliche Entwicklung geschrieben. Die Schlussfolgerung war in den meisten Fällen niederschmetternd â der Mensch ist zu einem Roboterdasein in einer Science-Fiction-Welt verurteilt. Der Autor betrachtet die heutige Situation der Menschheit in der evolutionären Sichtweise Sri Aurobindos und Mutters. Das Resultat ist eine positive Interpretation der globalen Situation. Die Bedeutung der Weltgeschichte, die Globalisierung unseres Planeten, die von Ost und West vertretenen Werte, ihre Begegnung und gegenseitige Bereicherung, die zukünftige Evolution der Menschheit â all diese Themen und mehr werden hier in einer frischen, oft überraschenden Perspektive dargestellt. Georges Van Vrekhem ist ein Flämisch sprechender Belgier. In seinem Heimatland wurde er bekannt als Journalist, Dichter und Dramatiker. Eine Zeit lang war er der künstlerische Leiter einer professionellen Theatergruppe. Er gab zahlreiche Vorträge in Amerika, Europa und Indien. Im Jahre 1964 stieà er zum ersten Mal auf die Werke von Sri Aurobindo und Mutter. 1970 schloss er sich dem Sri Aurobindo Ashram in Pondicherry (dem heutigen Puducherry) an, und 1978 wurde er Mitglied der Gemeinschaft von Auroville.

Produktinformationen

Titel: Kraftlinien der Gegenwart
Untertitel: In der Sichtweise Sri Aurobindos und der Mutter
Autor:
EAN: 9783894278014
ISBN: 978-3-89427-801-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Aquamarin
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 447g
Größe: H222mm x B146mm x T24mm
Veröffentlichung: 02.08.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen