Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Flashman-Manuskripte 04. Flashmans Attacke

  • Kartonierter Einband
  • 412 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Flashman lässt es sich am Hof Königin Victorias und ihres Gatten Prinz Albert gut gehen - doch ungewollt muss er in den Krimkrieg ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Flashman lässt es sich am Hof Königin Victorias und ihres Gatten Prinz Albert gut gehen - doch ungewollt muss er in den Krimkrieg ziehen. Er beschreibt die Schwierigkeiten der alliierten Mächte Frankreichs und Britanniens. Es gibt ein Wiedersehen mit Lord Cardigan. Harry gerät in die Schlacht von Balaklava. Die britische Leichte Kavallerie attackiert die russischen Geschützstellungen und Harry findet keine Möglichkeit, sich zu entfernen. Doch die Krim ist nur der Anfang, dahinter erwartet ihn Russland mit seinen schneebedeckten Weiten, erwarten ihn unbarmherzige Feinde, allerdings auch leidenschaftliche, schöne Frauen, und schließlich ist da noch der fast unbekannte Krieg am "Dach der Welt", in dem es um Indien geht.

Autorentext

George MacDonald Fraser wurde vor allem berühmt durch die Serie historischer Romane, den Flashman Manuskripten, deren 11 Bände von 1969 bis 2005 erschienen. Dabei handelt es sich um die fiktiven Memoiren von Sir Harry Flashman, einem hoch dekorierten britischen Offizier im Ruhestand, der auf seine Abenteuer zwischen 1840 und 1890 zurückblickt, die ihn unter anderem mit Bismarck, General Custer, Lola Montez und vielen anderen zusammengeführt hatte. Geboren wurde Fraser 1925, wurde Soldat und kämpfte in Burma. Danach wurde er Journalist, später Schriftsteller und Drehbuchautor (unter anderen "Die drei Musketiere" und den James-Bond-Film "Octopussy") in Großbritannien und Kanada.



Klappentext

Flashman lässt es sich am Hof Königin Victorias und ihres Gatten Prinz Albert gut gehen - doch ungewollt muss er in den Krimkrieg ziehen. Er beschreibt die Schwierigkeiten der alliierten Mächte Frankreichs und Britanniens. Es gibt ein Wiedersehen mit Lord Cardigan. Harry gerät in die Schlacht von Balaklava. Die britische Leichte Kavallerie attackiert die russischen Geschützstellungen und Harry findet keine Möglichkeit, sich zu entfernen. Doch die Krim ist nur der Anfang, dahinter erwartet ihn Russland mit seinen schneebedeckten Weiten, erwarten ihn unbarmherzige Feinde, allerdings auch leidenschaftliche, schöne Frauen, und schließlich ist da noch der fast unbekannte Krieg am "Dach der Welt", in dem es um Indien geht.

Produktinformationen

Titel: Die Flashman-Manuskripte 04. Flashmans Attacke
Untertitel: Flashman im Krimkrieg, in Russland und Zentralasien
Übersetzer:
Autor:
Editor:
EAN: 9783942270946
ISBN: 978-3-942270-94-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kübler Verlag GmbH
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 495g
Größe: H208mm x B134mm x T38mm
Veröffentlichung: 16.12.2011
Jahr: 2011
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen