Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundprobleme der Philosophie
George Edward Moore

Der vorliegende Band ist die schriftliche Fassung einer Vorlesung, die Moore im Wintersemester 1910/11 an der Cambridge University... Weiterlesen
Fester Einband, 428 Seiten  Weitere Informationen
20%
175.00 CHF 140.00
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.

Beschreibung

Der vorliegende Band ist die schriftliche Fassung einer Vorlesung, die Moore im Wintersemester 1910/11 an der Cambridge University als Einführung in die Philosophie gehalten hat und erst 1956, zwei Jahre vor seinem Tod, veröffentlicht wurde. Nach einer ausführlichen Erklärung dessen, was Philosophie überhaupt ist, was der Gegenstand und die Aufgabe der Philosophie ist, führt Moore im Ausgang von unseren sinnlichen Erfahrungen in das Gesamtgebiet der Philosophie ein. Behandelt werden Themen wie Existenz, materielle Dinge, Dinge in Raum und Zeit, Propositionen, Wissen und Erkennen, die Philosophie David Humes und weitere Themen. Der vorliegende Band ist sowohl für Philosophiestudenten und interessierte Laien zur Einführung in die Philosophie gut geeignet, als auch für den philosophischen Experten, der sich eingehender mit Moores Philosophie beschäftigen möchte.

Autorentext
George Edward Moore (1873-1958) gehört mit Bertrand Russell, Ludwig Wittgenstein und ihren Vorläufern Bernard Bolzano, Franz Brentano und Alexius Meinong zu den Begründern der analytischen Philosophie. Während die anderen genannten Philosophen auch in Deutschland stets große Beachtung gefunden haben, war dies bei G. E. Moore nicht der Fall. Dies ist um so erstaunlicher als Moore in einem ganz besonders gut verständlichen Stil schreibt und seine Philosophie stets vom common sense ihren Ausgang nimmt. Die historischen Grundlagen der Philosophie G. E. Moores liegen im englischen Empirismus und besonders bei Franz Brentano und Alexius Meinong.

Inhalt
Vorwort der englischen Originalausgabe Kapitel 1 Was ist Philosophie? Kapitel 2 Sinnesdaten Kapitel 3 Propositionen Kapitel 4 Formen des Wissens Kapitel 5 Humes Theorie Kapitel 6 Betrachtung der Theorie Humes Kapitel 7 Materielle Dinge Kapitel 8 Existenz im Raum Kapitel 9 Existenz in der Zeit Kapitel 10 Der Unendlichkeitsbegriff Kapitel 11 Ist die Zeit real? Kapitel 12 Die Bedeutung von 'real' Kapitel 13 Vorstellung und Erinnerung Kapitel 14 Annahmen und Propositionen Kapitel 15 Wahre und falsche Annahmen Kapitel 16 Sein, Tatsache und ExistenzKapitel 17 Wahrheiten und Universalien Kapitel 18 Beziehungen, Eigenschaften und Ähnlichkeiten Kapitel 19 Disjunktive und andere Eigenschaften Kapitel 20 Abstraktionen und Sein Anhang Stichwortverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Grundprobleme der Philosophie
Untertitel: Ins Dtsch. übers. v. Björn Bordon
Autor: George Edward Moore
EAN: 9783110323115
ISBN: 978-3-11-032311-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 428
Gewicht: 659g
Größe: H210mm x B148mm x T27mm
Jahr: 2007

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen