Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über sogenannte Verbrüderungsbücher und Nekrologien im Mittelalter

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Verfasser Georg Zappert (1806-1859) widmete sich der Geschichte der Kultur, Literatur und Kunst des Mittelalters. Zappert bega... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Verfasser Georg Zappert (1806-1859) widmete sich der Geschichte der Kultur, Literatur und Kunst des Mittelalters. Zappert begann als junger Mann ein Theologiestudium, verlor aber im zweiten Studienjahr durch eine Krankheit sein Gehör und zog sich darufhin zurück, um die Vergangenheit zu erforschen. In dem hier vorliegedenden Werk setzt sich Zappert mit Verzeichnissen aus mittelalterlichen Klöstern auseinander, die sogennanten Verbrüderungsbücher. Weiterführend werden in diesem Band Nekrologien behandelt.

Produktinformationen

Titel: Über sogenannte Verbrüderungsbücher und Nekrologien im Mittelalter
Autor:
EAN: 9783955802677
ISBN: 978-3-95580-267-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 145g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen