Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Irland im deutschen und abendländischen Sakralraum
Georg Schreiber

Seit einem Jahrzehnt habe ich mich dem irischen Volkstum zugewandt. Es interessierten Fragenbereiche, die das kultische Nachleben ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 128 Seiten  Weitere Informationen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Seit einem Jahrzehnt habe ich mich dem irischen Volkstum zugewandt. Es interessierten Fragenbereiche, die das kultische Nachleben und die von Gemeinschaften besorgte Verehrung der Iren auf dem europäischen Fest land betreffen, vor allem im deutschen Sakralraum 1. Das geschah auch in Fühlungnahme mit Ludwig Bieler (Dublin), mit Bernhard Bischoff (Mün chen-Planegg), Rudolf Kriss (München-Berchtesgaden), Julius Pokomy (Zürich) und Leo Weisgerber (Bonn), ebenso mit meinen deutsch-irischen Verwandten, mit dem Wirtschaftshistoriker Ministerialrat Dr. Othmar Feßler (Dalkey, Co. Dublin). Die vorliegende Studie gibt sich als Fort setzung. Sie wurde auf Grund eines Vortrages in der Arbeitsgemeinschaft (16. Juli 1952) besorgt. Näherhin nimmt sie Stellung zu mannigfachen Spuren, die die Iren vornehmlich im deutschen Sprachraum hinterließen. Dabei ergeben sich manche Ausblicke auf eine West-Ost-Wanderung, die sich von der Gallia christiana, das will besagen, von einer irischen Neu heimat in Lagny, Peronne, Fosses, Chartres und von andernorts her voll zogen. Verschiedene Siedlungstypen treten dabei heraus. Man findet irische Nie derlassungen in Bischofsstädten. Man begegnet Eremitagen für Inklusen.

Autorentext
Georg Schreiber, geboren 1922 in Wiener Neustadt, studierte 1945-49 in Wien Klassische Philologie, Archäologie und Geschichte. Er ist bekannt durch seine historischen Romane und Jugendromane, die ihm etliche Literaturpreise einbrachten. Seine Biographien und Sachbücher wurden in 14 Sprachen übersetzt.

Inhalt

1. Zur Einführung.- 2. Patricius.- 3. Steirische Patricius-Litanei.- 4. Brigida.- 5. Brigida-Mirakel.- 6. Columban d. J..- 7. Gallus.- 8. Deicol.- 9. Furseus.- 10. Foillan.- 11. Kilian.- 12. Fiacrius.- 13. Fridolin.- 14. Findan.- 15. Koloman.- 16. St. Brandans Meerfahrt.- 17. Die zweite Kolumbusreise.- 18. Maritimes.- 19. Iroschotten im Bergbau.- 20. Rückwirkungen des Festlandes auf Irland.- 21. Ergebnisse.- 22. Zur Quellenkunde der irischen Sakralgeschichte.- 23. Zur Ikonographie.

Produktinformationen

Titel: Irland im deutschen und abendländischen Sakralraum
Untertitel: Zugleich ein Ausblick auf St. Brandan und die zweite Kolumbusreise
Autor: Georg Schreiber
EAN: 9783663006916
ISBN: 978-3-663-00691-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 234g
Größe: H244mm x B170mm x T7mm
Jahr: 1956
Auflage: 1956

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen