2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arisierung und Rückstellung von Wohnungen in Wien

  • Kartonierter Einband
  • 242 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Publikation widmet sich aus historischer und juristischer Perspektive der "Arisierung" und Rückstellung von Wohnu... Weiterlesen
30%
63.00 CHF 44.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die vorliegende Publikation widmet sich aus historischer und juristischer Perspektive der "Arisierung" und Rückstellung von Wohnungen in Wien. Im ersten Teil wird die "Arisierung" von Wohnungen in Wien als exemplarisches Beispiel des Entzugs von Bestandrechten im Nationalsozialismus dargestellt. Der zweite Teil des Berichts erörtert die gescheiterten Bemühungen um ein Rückstellungsgesetz für Miet- und Pachtrechte nach 1945. Dieses Thema wurde in der Forschung bis dato nicht bearbeitet. Im dritten Teil wird der Bericht zum Entzug der Mietrechte um eine juristische Analyse ergänzt, die für ein adäquates Verständnis des Problembereichs notwendig ist. Der Zwischenbericht dieser Forschungsarbeit war die Grundlage für die Entschädigungen von Mietrechten seit 2001 durch den österreichischen Nationalfonds.

Produktinformationen

Titel: Arisierung und Rückstellung von Wohnungen in Wien
Autor:
EAN: 9783702905194
ISBN: 978-3-7029-0519-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Böhlau, Wien
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 242
Gewicht: 324g
Größe: H211mm x B149mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.01.2004
Jahr: 2004
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen