Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bürgerschaft unter dem Kaiseradler

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Darstellung werden erstmals die umfangreichen Reichshofratsakten für Dortmund ausgewertet. Rat und Bürgerschaftsgremien str... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In der Darstellung werden erstmals die umfangreichen Reichshofratsakten für Dortmund ausgewertet. Rat und Bürgerschaftsgremien streiten vor dem obersten Gericht des Kaisers in Wien um Macht und Einfluss in der Reichsstadt. Die vor dem Reichshofrat geführten Prozesse gewähren tiefe Einblicke in die Dortmunder Verfassung des 17. und 18. Jahrhunderts. Dabei erweisen sich Mehrheitsprinzip und Repräsentativsystem - wichtige Merkmale heutiger Demokratien - in der Reichsstadt bereits als stark ausgeprägt. Die Lösung der Dortmunder Konflikte durch die Reichsgerichte zeigt zudem die reichspolitische Dimension und ist damit ein weiteres Indiz für eine neue Sicht auf die Reichsgeschichte insgesamt.

Produktinformationen

Titel: Bürgerschaft unter dem Kaiseradler
Untertitel: Verfassung und Verfassungskonflikte in der Reichsstadt Dortmund 1648-1802
Autor:
EAN: 9783402150658
ISBN: 978-3-402-15065-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Aschendorff Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 440g
Größe: H231mm x B154mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.01.2016
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen