Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Messias HWV 56 / URTEXT

  • Kartonierter Einband (Kt)
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper u... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper und 1709 Hofkapellmeister in Hannover. Ab 1710 lebte Händel als Opernkomponist in London, nach 1728 hat er sich stark dem Oratorium zugewendet.

Klappentext

"Ich glaubte den Himmel offen und den Schöpfer aller Dinge selbst zu
sehen", soll Händel ausgerufen haben, nachdem er den zweiten Teil des Oratoriums mit dem
berühmten Halleluja beendet hatte. In etwa drei Wochen schrieb er die Partitur nieder. 1742 wurde
der "Messias" mit großem Erfolg als Benefizkonzert für mehrere karitative Einrichtungen in
Dublin uraufgeführt. Seitdem gehört es zu den bedeutendsten Werken geistlicher Musik.

Produktinformationen

Titel: Der Messias HWV 56 / URTEXT
Untertitel: Oratorium in 3 Teilen für 4 Solostimmen, Chor und Orchester / Klavierauszug
Autor:
Editor:
EAN: 9790014028817
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Peters, C. F. Musikverlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 530g
Größe: H271mm x B189mm x T17mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel