Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bayern 3. Schwaben. Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler

  • Fester Einband
  • 1232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bayerisch-Schwaben gehört zu den reichsten Kunstlandschaften Bayerns mit der Fuggerstadt Augsburg als überragendem Mittelpunkt von... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bayerisch-Schwaben gehört zu den reichsten Kunstlandschaften Bayerns mit der Fuggerstadt Augsburg als überragendem Mittelpunkt von der Römerzeit bis zur Gegenwart nun liegt eine vollständige Überarbeitung des 1989 erschienenen Bandes vor.

Der überarbeitete Band berücksichtigt die Forschungsergebnisse der letzten 18 Jahre und umfasst zahlreiche Orte, Lagepläne, Grundrisse und ausführliche Übersichtskarten. Neben dem Gebiet zwischen Ries und Bodensee, Lech und Iller bilden die Städte entlang der Donau, darunter Donauwörth, Dillingen und Günzburg, wie auch Kaufbeuren, Kempten und Memmingen als die großen Zentren des Allgäu eigenständige Bereiche. Ungewöhnlich dicht verteilt sind Burgen und Schlösser wie in Harburg und Neuschwanstein, barocke Klosteranlagen wie in Füssen, Ottobeuren und Roggenburg und nicht zuletzt zahllose Pfarr- und Wallfahrtskirchen in Märkten und Dörfern, die im Wechsel mit Bürger- und Bauernhäusern von der kulturellen Vielfalt Bayerisch-Schwabens zeugen.

Klappentext

Der gründlich überarbeitete Band berücksichtigt die Forschungsergebnisse der letzten 18 Jahre und umfasst zahlreiche Orte, Lagepläne, Grundrisse und ausführliche Übersichtskarten. Neben dem Gebiet zwischen Ries und Bodensee, Lech und Iller bilden die Städte entlang der Donau, darunter Donauwörth, Dillingen und Günzburg, wie auch Kaufbeuren, Kempten und Memmingen als die großen Zentren des Allgäu eigenständige Bereiche. Ungewöhnlich dicht verteilt sind Burgen und Schlösser wie in Harburg und Neuschwanstein, barocke Klosteranlagen wie in Füssen, Ottobeuren und Roggenburg und nicht zuletzt zahllose Pfarr- und Wallfahrtskirchen in Märkten und Dörfern, die im Wechsel mit Bürger- und Bauernhäusern von der kulturellen Vielfalt Bayerisch-Schwabens zeugen.

Produktinformationen

Titel: Bayern 3. Schwaben. Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler
Untertitel: Schwaben
Adaptiert von:
Editor:
Autor:
EAN: 9783422031166
ISBN: 978-3-422-03116-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Deutscher Kunstverlag
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 1232
Gewicht: 810g
Größe: H187mm x B134mm x T47mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel