Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Grönland)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Berg in Grönland, Fjord in Grönland, Gletscher in Grönland, Insel (Grönland), Nuuk, Ort in... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 88 Seiten  Weitere Informationen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Berg in Grönland, Fjord in Grönland, Gletscher in Grönland, Insel (Grönland), Nuuk, Ort in Grönland, Liste der Städte in Grönland, Ilulissat, Aasiaat, Liste grönländischer Inseln, Grönländischer Eisschild, Sisimiut, Kangertittivaq, Kalaallit Nunaata Radioa, Ittoqqortoormiit, Smithsund, Liste der Siedlungen in Grönland, Oodaaq, Kangerlussuaq, Kangerluarsoruseq, Etah, Narsaq, ATOW1996, Diskobucht, Shannon, Station Nord, Schmitt s Island, Thule Air Base, Liste der Siedlungen in Grönland alphabetisch, Avanersuaq, Ketil, Upernavik, Pearyland, Universität von Grönland, Uummannaq, Pisissarfik, Tasiilaq, Qaanaaq, Arctic Circle Trail, Diskoinsel, Qaqortoq, Camp Raven, Qasigiannguit, RTOW2001, Kangerlussuaq-Gletscher, Ivittuut, Nordostrundingen, Dänemarkstraße, Nalumasortoq, Nanortalik, Maniitsoq, Hans-Insel, Qullissat, Sermitsiaq, Narsarsuaq, Qaasuitsup Kommunia, Independence-Fjord, Ilulissat-Eisfjord, Napasorsuaq, Kangaatsiaq, Greenland Connect, Qeqertarsuaq, Brattahlíð, Qeqertarsuatsiaat, Paamiut, Baffin Bay, Uunartoq, Kap Farvel, Ulamertorsuaq, Jakobshavn Isbræ, Irmingersee, Kangeq, Qeqqata Kommunia, Kommune Kujalleq, Petermann-Gletscher, Kommuneqarfik Sermersooq, Igaliku, Siorapaluk, Gunnbjørns Fjeld, Kaffeklubben-Insel, Kapisillit, Oqaatsut, Alluitsoq, Nares-Straße, Qaarsut, B-67, Kulusuk, Humboldt-Gletscher, Alluitsup Paa, Kangaamiut, Kangilinnguit, Milneland, Flughafen Nuuk, Lincolnsee, Tasiusaq, Nuuk-Stadion, Davisstraße, Savissivik, Uunartoq Qeqertoq, Maamorilik, Moriusaq, Geographical Society Ø, Ilimanaq, Nuussuaq, Labradorsee, Traill, Tunu, Kane Basin, Noorliit, Store Koldewey, Jens Rosing, Igaliku Kujalleq, Kuummiut, Robeson-Kanal, Qassiarsuk, Kap Alexander, Sarfannguit, Kap Morris Jesup, Ammassivik, Tsavagattaq, Kaiser-Franz-Joseph-Fjord, Friedrichstal, Kullorsuaq, Akunnat, Kennedy-Kanal, Tiniteqilaaq, Ikkatteq, Clavering Ø, Hayes-Halbinsel, Naresland, Kitaa, Upernivik, Qassimiut, Qeqertat, Annoatok, Franklin-Insel, Saunders-Insel, Sermiligaaq, Ymer-Insel, Kuhn, Crozier-Insel, Illerfissalik, Grundtvigskirken, Wandelsee, Niaqornaarsuk, Qernertivartivit, Kap York, Aappilattoq, Summit, Prins Christian Sund, Godthåbhallen, ISO 3166-2:GL, Danmarkshavn, Hall-Becken, Erlöserkirche, Ameralik, Inglefield-Fjord, Mylius-Erichsen-Land. Auszug: Grönland (grönländisch Kalaallit Nunaat Land der Grönländer ; dänisch Grønland Grünland ) ist die größte Insel der Erde, die geologisch zum arktischen Nordamerika gezählt wird und politisch selbstverwalteter und autonomer Bestandteil des Königreichs Dänemark ist. SatellitenfotoGrönland reicht von 59°46' nördlicher Breite (Kap Farvel) bis 83°40' nördlicher Breite (Kaffeklubben-Insel bei Kap Morris Jesup) und ist 2650 km lang. Die Breite beträgt maximal 1200 km von Kap Alexander im Westen bis Nordostrundingen im Osten. Grönlands Nordküste ist mit 710 km Abstand die dem Nordpol am nächsten gelegene größere zusammenhängende Landmasse. Im Norden der Insel liegt der vereiste Arktische Ozean. Im Osten grenzt sie an die Grönlandsee und an die Irmingersee, im Westen an die Davisstraße und die Baffin Bay, alles Randmeere des Atlantiks. Im Nordwesten geht Grönland in die sehr zerklüftete und äußerst weitläufige Inselwelt der Königin-Elisabeth-Inseln über. Grönland hat überaus große Eisvorkommen. Der bis 3400 m mächtige, durchschnittlich 2000 m starke Grönländische Eisschild bewegt sich an den Küsten zum Meer und lässt oft Eisberge von mehreren Kilometern Länge entstehen....

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Berg in Grönland, Fjord in Grönland, Gletscher in Grönland, Insel (Grönland), Nuuk, Ort in Grönland, Liste der Städte in Grönland, Ilulissat, Aasiaat, Liste grönländischer Inseln, Grönländischer Eisschild, Sisimiut, Kangertittivaq, Kalaallit Nunaata Radioa, Ittoqqortoormiit, Smithsund, Liste der Siedlungen in Grönland, Oodaaq, Kangerlussuaq, Kangerluarsoruseq, Etah, Narsaq, ATOW1996, Diskobucht, Shannon, Station Nord, Schmitt's Island, Thule Air Base, Liste der Siedlungen in Grönland alphabetisch, Avanersuaq, Ketil, Upernavik, Pearyland, Universität von Grönland, Uummannaq, Pisissarfik, Tasiilaq, Qaanaaq, Arctic Circle Trail, Diskoinsel, Qaqortoq, Camp Raven, Qasigiannguit, RTOW2001, Kangerlussuaq-Gletscher, Ivittuut, Nordostrundingen, Dänemarkstraße, Nalumasortoq, Nanortalik, Maniitsoq, Hans-Insel, Qullissat, Sermitsiaq, Narsarsuaq, Qaasuitsup Kommunia, Independence-Fjord, Ilulissat-Eisfjord, Napasorsuaq, Kangaatsiaq, Greenland Connect, Qeqertarsuaq, Brattahlíð, Qeqertarsuatsiaat, Paamiut, Baffin Bay, Uunartoq, Kap Farvel, Ulamertorsuaq, Jakobshavn Isbræ, Irmingersee, Kangeq, Qeqqata Kommunia, Kommune Kujalleq, Petermann-Gletscher, Kommuneqarfik Sermersooq, Igaliku, Siorapaluk, Gunnbjørns Fjeld, Kaffeklubben-Insel, Kapisillit, Oqaatsut, Alluitsoq, Nares-Straße, Qaarsut, B-67, Kulusuk, Humboldt-Gletscher, Alluitsup Paa, Kangaamiut, Kangilinnguit, Milneland, Flughafen Nuuk, Lincolnsee, Tasiusaq, Nuuk-Stadion, Davisstraße, Savissivik, Uunartoq Qeqertoq, Maamorilik, Moriusaq, Geographical Society Ø, Ilimanaq, Nuussuaq, Labradorsee, Traill, Tunu, Kane Basin, Noorliit, Store Koldewey, Jens Rosing, Igaliku Kujalleq, Kuummiut, Robeson-Kanal, Qassiarsuk, Kap Alexander, Sarfannguit, Kap Morris Jesup, Ammassivik, Tsavagattaq, Kaiser-Franz-Joseph-Fjord, Friedrichstal, Kullorsuaq, Akunnat, Kennedy-Kanal, Tiniteqilaaq, Ikkatteq, Clavering Ø, Hayes-Halbinsel, Naresland, Kitaa, Upernivik, Qassimiut, Qeqertat, Annoatok, Franklin-Insel, Saunders-Insel, Sermiligaaq, Ymer-Insel, Kuhn, Crozier-Insel, Illerfissalik, Grundtvigskirken, Wandelsee, Niaqornaarsuk, Qernertivartivit, Kap York, Aappilattoq, Summit, Prins Christian Sund, Godthåbhallen, ISO 3166-2:GL, Danmarkshavn, Hall-Becken, Erlöserkirche, Ameralik, Inglefield-Fjord, Mylius-Erichsen-Land. Auszug: Grönland (grönländisch Kalaallit Nunaat - "Land der Grönländer"; dänisch Grønland - "Grünland") ist die größte Insel der Erde, die geologisch zum arktischen Nordamerika gezählt wird und politisch selbstverwalteter und autonomer Bestandteil des Königreichs Dänemark ist. SatellitenfotoGrönland reicht von 59°46' nördlicher Breite (Kap Farvel) bis 83°40' nördlicher Breite (Kaffeklubben-Insel bei Kap Morris Jesup) und ist 2650 km lang. Die Breite beträgt maximal 1200 km von Kap Alexander im Westen bis Nordostrundingen im Osten. Grönlands Nordküste ist mit 710 km Abstand die dem Nordpol am nächsten gelegene größere zusammenhängende Landmasse. Im Norden der Insel liegt der vereiste Arktische Ozean. Im Osten grenzt sie an die Grönlandsee und an die Irmingersee, im Westen an die Davisstraße und die Baffin Bay, alles Randmeere des Atlantiks. Im Nordwesten geht Grönland in die sehr zerklüftete und äußerst weitläufige Inselwelt der Königin-Elisabeth-Inseln über. Grönland hat überaus große Eisvorkommen. Der bis 3400 m mächtige, durchschnittlich 2000 m starke Grönländische Eisschild bewegt sich an den Küsten zum Meer und lässt oft Eisberge von mehreren Kilometern Länge entstehen....

Produktinformationen

Titel: Geographie (Grönland)
Untertitel: Berg in Grönland, Fjord in Grönland, Gletscher in Grönland, Insel (Grönland), Nuuk, Ort in Grönland, Liste der Städte in Grönland, Ilulissat, Aasiaat, Liste grönländischer Inseln, Grönländischer Eisschild, Sisimiut, Kangertittivaq
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159009823
ISBN: 978-1-159-00982-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 187g
Größe: H246mm x B190mm x T10mm
Jahr: 2012

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen