Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gender Scripts

  • Kartonierter Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Politik der Geschlechterverhältnisse Herausgegeben von Cornelia Klinger, Eva Kreisky, Andrea Maihofer und Birgit SauerGesellschaft... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Politik der Geschlechterverhältnisse Herausgegeben von Cornelia Klinger, Eva Kreisky, Andrea Maihofer und Birgit Sauer

Gesellschaftliche Vorstellungen davon, wie Geschlecht gelebt und beschrieben werden soll, werden permanent erzeugt, weitergegeben, in Handlungen übersetzt und schriftlich fixiert. Die Beitragenden analysieren das Spannungsverhältnis, das sich zwischen Geschlechternormen und ihrer gelebten und beschriebenen Existenz durch Individuen auftut.

Autorentext
Christa Binswanger ist Literaturwissenschaftlerin und Projektleiterin des Gender- Graduiertenkollegs Bern/Fribourg. Margaret Bridges ist Professorin für mittelalterliche Anglistik und Beirätin des Interdisziplinären Zentrums für Geschlechterforschung der Universität Bern (IZFG). Brigitte Schnegg ist Historikerin und Leiterin des IZFG. Doris Wastl-Walter ist Professorin für Sozial- und Kulturgeographie und Direktorin des IZFG.

Produktinformationen

Titel: Gender Scripts
Untertitel: Widerspenstige Aneignungen von Geschlechternormen
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783593390147
ISBN: 978-3-593-39014-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Campus Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 377g
Größe: H213mm x B144mm x T23mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 11.2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen