Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinschaftsforschung, Bevollmächtigte und der Wissenstransfer

  • Kartonierter Einband
  • 613 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Rolle des Heereswaffenamtes, der Generalverwaltung der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft und der KWG-Institute bei der Organisation ... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Rolle des Heereswaffenamtes, der Generalverwaltung der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft und der KWG-Institute bei der Organisation der kriegsrelevanten Forschung im NS-System. Inhalt: Rüdiger Hachtmann: Zum politischen Alltagshandeln der Generalverwaltung der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im »Dritten Reich« Burghard Ciesla: Das Heereswaffenamt und die Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im »Dritten Reich« Sören Flachowsky: Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Eisenforschung als interinstitutionelle Schnittstelle kriegsrelevanter Wissensproduktion 1917-1945 Carl Freytag: Atmosphärenforschung in der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft während des Nationalsozialismus Rainer Karlsch: Boris Rajewsky und das Kaiser-Wilhelm-Institut für Biophysik in der Zeit des Nationalsozialismus Günter Luxbacher: Die Fischer-Tropsch-Synthese in der interinstitutionellen Kooperation Florian Schmaltz: Peter Adolf Thiessen und Richard Kuhn und die Chemiewaffenforschung im NS-Regime Ruth Sime: Otto Hahn und das Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie im Zweiten Weltkrieg Heiko Stoff: Wilhelm Eitel und das KWI für Silikatforschung 1926-1945 Mark Walker: Kernwaffen- und Reaktorforschung am Kaiser-Wilhelm-Institut für Physik

Autorentext
Der Herausgeber Helmut Maier, geb. 1957, Professor für Technik- und Umweltgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum, 1999-2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter des MPG-Forschungsprogramms »Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus«.

Produktinformationen

Titel: Gemeinschaftsforschung, Bevollmächtigte und der Wissenstransfer
Untertitel: Die Rolle der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im System kriegsrelevanter Forschung des Nationalsozialismus
Editor:
EAN: 9783835301825
ISBN: 978-3-8353-0182-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 613
Gewicht: 872g
Größe: H224mm x B142mm x T45mm
Veröffentlichung: 01.10.2007
Jahr: 2007
Auflage: 08.10.2007
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel