Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geldpolitische Regelbindung: theoretische Entwicklungen und empirische Befunde.

  • Kartonierter Einband
  • 191 Seiten
InhaltInhalt: H. Frisch, Geldmengen- oder Wechselkursziel in einem Modell der neuen klassischen Makroökonomie - K. Socher, Die Erf... Weiterlesen
20%
60.20 CHF 48.15
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhalt
Inhalt: H. Frisch, Geldmengen- oder Wechselkursziel in einem Modell der neuen klassischen Makroökonomie - K. Socher, Die Erfahrung der Geldpolitik mit Wechselkurszielen am Beispiel Österreichs - M. J. M. Neumann / J. von Hagen, Theoretische und empirische Grundlagen von Geldmengenzielen und ihre Realisierung - A. Oberhauser, Kritische Thesen zu einer strikt potentialorientierten Geldmengenpolitik - H.-J. Jarchow, Devisenmarkteinflüsse auf Geldmenge, Zins und Wechselkurs - O. Issing, Der Euro-DM-Markt und die Deutsche Geldpolitik

Produktinformationen

Titel: Geldpolitische Regelbindung: theoretische Entwicklungen und empirische Befunde.
Editor:
EAN: 9783428061235
Format: Kartonierter Einband
Anzahl Seiten: 191
Gewicht: 260g
Größe: H233mm x B233mm x T157mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen