Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefährdete Mitte?

  • Leinen-Einband
  • 178 Seiten
Horst Möller, geboren 1943, ist Direktor des Instituts für Zeitgeschichte in München und Professor für Neuere und Neueste Geschich... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Horst Möller, geboren 1943, ist Direktor des Instituts für Zeitgeschichte in München und Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a.: Weimar. Die unvollendete Demokratie (1997), Fürstenstaat oder Bürgernation. Deutschland 1763-1815 (1998), Europa zwischen den Weltkriegen (1998).

Produktinformationen

Titel: Gefährdete Mitte?
Untertitel: Mittelschichten und politische Kultur in Europa zwischen den Weltkriegen: Italien, Frankreich und Deutschland
Editor:
EAN: 9783799573290
ISBN: 978-3-7995-7329-0
Format: Leinen-Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 520g
Größe: H247mm x B172mm x T20mm
Jahr: 1993

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen