Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fantasietherapie

  • Kartonierter Einband
  • 193 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Um 1995 wurde eine Gruppenpsychotherapie primär für die Behandlung von psychotischen Störungen in allen Phasen und Ausprägungen en... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Um 1995 wurde eine Gruppenpsychotherapie primär für die Behandlung von psychotischen Störungen in allen Phasen und Ausprägungen entwickelt. Sie enthält wesentliche Elemente aus der Kunsttherapie, der Bewegungs-/Tanztherapie, der Hypnotherapie und der Märchenkunde. Sie wurde fortwährend verbessert und für die Behandlung von depressiven, manischen und Borderline-Patientinnen und -Patienten erweitert. Diese interdisziplinäre, diagnoseübergreifende, hypno- und tiefenpsychologisch orientierte Therapieform nennen wir Fantasietherapie. Das vorliegende Handbuch stellt die theoretische Basis und den methodischen Aufbau der Fantasietherapie, das praktische Vorgehen mit ihr sowie ihren geistes-, human- und naturwissenschaftlichen Kontext dar. Die Methode ist prinzipiell erlebnis- und ausdrucksorientiert; ihre Wirkung kann am besten innerhalb des Konnektivitätsmodells für Psychosen verstanden werden, und ihr Kontext umspannt ein breites wissenschaftliches Spektrum.

Autorentext

Gary Bruno Schmid, Ph.D., Medical Hypnotherapist SMSH, Analytical Psychologist, Eidg. Anerkannter Psychotherapeut ASP, Ausbildner und Supervisor für Medizinische Hypnose SMSH, C.G. Jung-Institut Zürich, Schweiz.

Kae Ito, Doctor of Health Sciences, Professorin für psychische Gesundheit, Kanto Gakuin University, Yokohama, Japan.

Rebecca Eisenhut, Bachelor of Arts in Psychomotor Therapy, diplomierte Gymnastikpädagogin. Hochschule für Heilpädagogik in Psychomotor Therapy, Zürich, Schweiz.



Zusammenfassung
quot;... Das praktisch orientierte und strukturiert verfasste Lehrbuch eignet sich sowohl für Behandler von Psychosekranken als auch für Laien bzw. Interessierte, da es einerseits die Durchführung ausführlich erläutert, andererseits aufschlussreiche Einblicke in die Erkrankung "Psychose" bietet." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 7. August 2016)

Inhalt

1 Einführung: Die Wiederentdeckung der Realität in der Fantasie.- 2 Aufbauten und Abläufe der jeweiligen Thema-Objekt-Märchen-Triaden.- 3 Geistes- und naturwissenschaftlicher Kontext.- Anhang: Spezielle Objekte und Quellenangaben.

Produktinformationen

Titel: Fantasietherapie
Untertitel: Die Realität in der Fantasie wiederfinden
Autor:
EAN: 9783662454381
ISBN: 978-3-662-45438-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 193
Gewicht: 365g
Größe: H241mm x B167mm x T12mm
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel