Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konturen des bewaffneten Kampfes der Zukunft

  • Fester Einband
  • 217 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Ende der Ost-West-Konfrontation schien es so, als wäre die Frage von Krieg und Frieden unwichtig geworden. Doch bald zeigte sic... Weiterlesen
20%
49.85 CHF 39.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Am Ende der Ost-West-Konfrontation schien es so, als wäre die Frage von Krieg und Frieden unwichtig geworden. Doch bald zeigte sich, daß sich die Wahrscheinlichkeit bewaffneter Konflikte in Europa sprunghaft erhöht hatte. Rußland ist die Zentralmacht im Osten des Kontinents, der davon vor allem betroffen ist. Daher sind die Einschätzungen und Überlegungen von besonderem Interesse, die der führende Militärtheoretiker dieses Landes, Armeegeneral Garejew, zu erkennen gibt. Der Autor spielt auch nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst weiterhin eine konzeptionell bestimmende Rolle im russischen Generalstab und ist Präsident der am 20.9.95 durch Erlaß Jelzins begründeten "Akademie für Militärwissenschaften". Seine Vorstellungen und Urteile sind daher nicht allein die eines hervorragenden militärischen Fachmanns. Sie sind auch als Hinweise darauf wichtig, wie sich Strategie und Taktik in Rußland insgesamt weiterentwickeln. Stichworte zum Inhalt: Quellen und Ursachen künftiger Kriege, Wehrtechnik und Kriegsformen, Rolle der Kernwaffen, konventionelle Kriegsführung, Berufs- oder Wehrpflichtarmee, Organisation der Kampfführung, Erziehungs- und Ausbildungsprobleme.

Produktinformationen

Titel: Konturen des bewaffneten Kampfes der Zukunft
Untertitel: Ein Ausblick auf das Militärwesen in den nächsten 10 bis 15 Jahren
Autor:
EAN: 9783789039386
Format: Fester Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 217
Gewicht: 396g
Größe: H227mm x B227mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel