Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ganztagschulbildung in internationaler Perspektive

  • Kartonierter Einband
  • 130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgehend von den Diskussionen um die sog. Modernisierungsrückstände der deutschen Schule rückte die Ganztagsschulbildung ins Zent... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Ausgehend von den Diskussionen um die sog. Modernisierungsrückstände der deutschen Schule rückte die Ganztagsschulbildung ins Zentrum deutscher Reformmaßnahmen. Die Beiträge dieses Heftes beleuchten exemplarisch die internationalen und die deutschen Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte. Dabei betrachten sie die soziokulturellen Rahmenbedingungen, die systemischen Verknüpfungen und daraus resultierenden strukturell-organisatorischen Designs, das Verhältnis schulischer und außerschulischer Akteure an der vielfältigen 'Schulangebotsstruktur' sowie die aktuellen Trends in Ländern wie Finnland oder Frankreich. Schließlich diskutiert das Heft die Frage, ob Ganztagsschulbildung eine gelungene Antwort auf internationale Bildungsherausforderungen sein kann und fragt nach dem tatsächlichen Anregungspotenzial ausländischer Modelle für die Ausgestaltung in Deutschland.

Autorentext
Eva Matthes ist Professorin für Pädagogik an der Universität Augsburg. Sonja Steier lehrt Vergleichende Erziehungswissenschaft an der Universität Bochum.

Klappentext

Ausgehend von den Diskussionen um die sog. Modernisierungsrückstände der deutschen Schule rückte die Ganztagsschulbildung ins Zentrum deutscher Reformmaßnahmen. Die Beiträge dieses Heftes beleuchten exemplarisch die internationalen und die deutschen Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte. Dabei betrachten sie die soziokulturellen Rahmenbedingungen, die systemischen Verknüpfungen und daraus resultierenden strukturell-organisatorischen Designs, das Verhältnis schulischer und außerschulischer Akteure an der vielfältigen 'Schulangebotsstruktur' sowie die aktuellen Trends in Ländern wie Finnland oder Frankreich. Schließlich diskutiert das Heft die Frage, ob Ganztagsschulbildung eine gelungene Antwort auf internationale Bildungsherausforderungen sein kann und fragt nach dem tatsächlichen Anregungspotenzial ausländischer Modelle für die Ausgestaltung in Deutschland.

Produktinformationen

Titel: Ganztagschulbildung in internationaler Perspektive
Untertitel: Bildung und Erziehung. 68. Jg. Heft 2
Editor:
EAN: 9783412224707
ISBN: 978-3-412-22470-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Böhlau, Köln
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: g
Größe: H230mm x B155mm
Veröffentlichung: 01.07.2015
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen