Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bessere Chancen für behinderte Kinder und Jugendliche im Inklusionsystem
Gamze Bulut

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität Koblenz-L... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 24 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau (Bildungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Hausarbeit möchte ich beweisen, dass das Inklusionssystem die Chancen der behinderten Kinder und Jugendlichen verbessert. Auch wenn die Inklusion eine systematische Veränderung des deutschen Bildungssystems hervorruft und viel Arbeit verursacht, lohnt sie sich sowohl für die behinderten als auch für die nicht behinderten Kinder. Inklusion schafft nicht nur ein gerechtes Schulsystem, sondern vermeidet auch die Ausgrenzung der behinderten Kinder aus der Gesellschaft. Da Inklusion ein sehr aktuelles Thema ist und es schon die ersten inklusiven Schulen in Deutschland gibt, die auch eine positive Entwicklung aufweisen, habe ich mir dieses Thema herausgesucht. Es ist nochmal interessant zu sehen, was sich für Chancen für die behinderten Kinder ergeben, aber auch, dass nicht nur behinderte Kinder einen Vorteil aus diesem System ziehen, sondern auch nicht behinderte Kinder.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau (Bildungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Hausarbeit möchte ich beweisen, dass das Inklusionssystem die Chancen der behinderten Kinder und Jugendlichen verbessert. Auch wenn die Inklusion eine systematische Veränderung des deutschen Bildungssystems hervorruft und viel Arbeit verursacht, lohnt sie sich sowohl für die behinderten als auch für die nicht behinderten Kinder. Inklusion schafft nicht nur ein gerechtes Schulsystem, sondern vermeidet auch die Ausgrenzung der behinderten Kinder aus der Gesellschaft. Da Inklusion ein sehr aktuelles Thema ist und es schon die ersten inklusiven Schulen in Deutschland gibt, die auch eine positive Entwicklung aufweisen, habe ich mir dieses Thema herausgesucht. Es ist nochmal interessant zu sehen, was sich für Chancen für die behinderten Kinder ergeben, aber auch, dass nicht nur behinderte Kinder einen Vorteil aus diesem System ziehen, sondern auch nicht behinderte Kinder.

Produktinformationen

Titel: Bessere Chancen für behinderte Kinder und Jugendliche im Inklusionsystem
Autor: Gamze Bulut
EAN: 9783668356702
ISBN: 978-3-668-35670-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden