Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

EISZEITSAFARI - Reisebegleiter
Gaëlle Rosendahl , Doris Döppes , Sarah Nelly Friedland

Eiszeit und Safari, das klingt erstmal nach einem Widerspruch. Schließlich steht das eine im populären Verständnis für "kalt, eisi... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 222 Seiten  Weitere Informationen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eiszeit und Safari, das klingt erstmal nach einem Widerspruch. Schließlich steht das eine im populären Verständnis für "kalt, eisig und lebensfeindlich", das andere für "sonnig, heiß und voller Leben". Auf den ersten Blick könnte das so stimmen, aber wenn man genauer hinschaut, erkennt man, dass es auch verblüffende Ähnlichkeiten gibt. Dies gilt z.B. für das Erlebnishighlight einer Safari im heutigen Afrika, die Begegnung mit großen, exotischen Tieren. Hier wären die "Big Five", also Elefant, Löwe, Hyäne, Nashorn und Büffel zu nennen. Mit Mammut, Höhlenlöwe, Höhlenhyäne, Wollhaarnashorn und Steppenbison gab es diese aber auch im Europa der letzten Eiszeit. Zugegeben, die Temperaturen waren damals deutlich niedriger, aber sehr sonnig war es auch. Wie würde es sein, wenn man in der Zeit zwischen 30000 und 15000 Jahren vor heute auf eine Safari gehen könnte? Ausgehend von dieser Frage wurde in den Reiss-Engelhorn-Museen in den letzten Jahren wissenschaftlich fundiert eine besondere Erlebnisausstellung für Jung und Alt entwickelt. Diese sollte anders sein als bisherige Eiszeitausstellungen: erlebnisreich und mit vielen interaktiven und spielerischen Komponenten zur Wissensvermittlung. Für Museen ist es sicherlich nichts Besonderes mehr, wenn davon die Rede ist, dass die Ausstellungsbesucher auf eine Zeitreise geschickt oder mitgenommen werden. Für die Ausstellung Eiszeit-Safari gilt das aber in mehrfacher Hinsicht und in besonderem Maße. Schließlich kommt das Wort "Safari" aus der Swahili-Sprache und bedeutet "Reise". Das Reisethema ist Leitfaden für die Ausstellung wie auch für dieses Buch, welches als ungewöhnlicher Reisebegleiter deshalb auch kein normales Ausstellungsbegleitbuch sein kann und will. Wie die klassischen Reiseführer zu modernen Länderreisen, so möchte auch dieses Buch kurz und ansprechend die wichtigsten Informationen über Natur, Land und Leute zusammenfassen. Dies, um den Leser vorab zu informieren oder während der Reise von ihm als Nachschlagewerk genutzt zu werden. Alles wird natürlich angepasst an das ungewöhnliche Reiseziel "letzte Eiszeit" und den Charakter einer Safari. Neben allgemeinen Erklärungen zu den Themen "Eiszeitalter" und "Eiszeiten", deren Entstehung, Vorkommen und Zukunftsaussichten stehen vor allem spezielle Informationen für Individual- und Gruppenreisende sowie Tier- und Pflanzenportraits im Vordergrund. Letzteres natürlich auch, um immer genau zu wissen, welchem tierischen Safari-Highlight man begegnet, wie die Gefahren einzuschätzen sind oder wie man später seine Erinnerungsfotos richtig benennt. Im Serviceteil bekommt der Reisende Antworten, Tipps und Erklärungen zu den wichtigsten und dringendsten Fragen des Urlaubsalltags. Wie wird das Wetter sein? Was ist die passende Kleidung? Was gibt es für Unterkünfte? Wo kann man einkaufen? Was gibt es zu essen? Wo bekomme ich Souvenirs? Was ist, wenn ich krank werde? Wo kann ich ausgehen und feiern? - Soweit einige Beispiele. Etwas Besonderes ist dieser Reisebegleiter auch, weil er zusammen mit einer App den Inhalt zu einer einzigartigen, lebendigen Informationsquelle macht. Staunen, spielen, eintauchen - mit der App "Eiszeit-Safari" wirds möglich. Natürlich funktioniert das auch alles in der Ausstellung und natürlich hat diese die gleiche Inhaltsstruktur wie der Reisebegleiter. Bedeutender Unterschied ist aber, dass man nur dort Mammut & Co unmittelbar begegnen kann. Wissenschaftlich fundierte und außergewöhnlich lebensechte Rekonstruktionen machen dies möglich! Dass wir diese so zeigen können, verdanken wir einer großzügigen Förderung durch die Klaus Tschira Stiftung aus Heidelberg. Dafür, dass die Reiss-Engelhorn-Museen neue Heimat einer einzigartigen und äußerst reichhaltigen Sammlung eiszeitlicher Tierknochenfunde geworden sind, danken wir ganz herzlich der Familie Reis aus Deidesheim.

Produktinformationen

Titel: EISZEITSAFARI - Reisebegleiter
Untertitel: Inklusive App
Schöpfer: Gaëlle Rosendahl Doris Döppes Sarah Nelly Friedland Wilfried Rosendahl
Autor: Gaëlle Rosendahl Doris Döppes Sarah Nelly Friedland
EAN: 9783899372045
ISBN: 978-3-89937-204-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Pfeil, Dr. Friedrich
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 222
Gewicht: 646g
Größe: H241mm x B169mm x T20mm
Veröffentlichung: 06.04.2016
Jahr: 2016

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen