Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Galizien.

Armenhaus Europas und Halb-Asien so hieß es im 19. Jahrhundert über das habsburgische Kronland Galizien. Man war der Auffassung, d... Weiterlesen
216 Seiten
20%
30.90 CHF 24.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Armenhaus Europas und Halb-Asien so hieß es im 19. Jahrhundert über das habsburgische Kronland Galizien. Man war der Auffassung, dass diese rückständige Grenzregion am nordöstlichen Rand der Donaumonarchie von den Errungenschaften der Moderne kaum berührt sei. Ein differenzierteres Bild der galizischen Peripherie hingegen möchte dieser Tagungsband des Doktorkollegs Das österreichische Galizien und sein multikulturelles Erbe der Universität Wien zeichnen. In den geschichts- und literaturwissenschaftlichen Beiträgen werden unterschiedliche Facetten der Moderne dieser multiethnischen und plurikulturellen Region beleuchtet und spezifisch galizische Ausprägungen thematisiert. Dabei wird Galizien nicht zur bloßen Peripherie der Moderne reduziert, sondern im Gegenteil als nahezu idealer Verhandlungsort der Vielfalt der Moderne verstanden. Im Blickpunkt stehen unterschiedliche Selbst- und Fremdzuschreibungen Galiziens innerhalb der Diskurse um die Moderne. Dabei spannt sich der Bogen von modernen Krisensymptomen, neuen nationalen Ideologien, innerjüdische Assimilationsdebatten und interreligiösen Spannungen über die unterschiedlichen Auswirkungen von Modernisierungsprozessen in Verwaltung, Politik und Militär bis hin zur Konstruktion Galiziens als postmodernem Erinnerungsraum in der Gegenwart.

Inhalt
Inhalt Alois Woldan: Vorwort .................................................................................... VII Elisabeth Haid, Stephanie Weismann und Burkhard Wöller: Einleitung ... 1 Moritz Csáky: Einführende Überlegungen: Moderne Peripherie Mehr deutig keiten ................................................................................................................ 11 Galizien in Diskursen über die Moderne Nadja Weck: Ein neuer Bahnhof für Lemberg (Lwów, L viv) Die symbolische Bedeutung der Eisenbahn für das Selbstbewusstsein einer modernen Stadt ................................................................................................................ 31 Burkhard Wöller: Fortschritt und Rückständigkeit als diskursive Strategien moderner Geschichtsschreibung in Galizien. Polnische und ruthenische Ent wicklungsdiagnosen und mentale Verortungen des Fürstentums Haly - Volyn .............................................................................................................. 45 Elisabeth Haid: Galizien: Östliche Peripherie oder Bollwerk des Westens ? Mediale Darstellungen von Rückständigkeit und Modernität im Ersten Weltkrieg ....................................................................................................... 61 Stephanie Weismann: Hohelied auf ein ruthenisches Ostgalizien. Von der Modernität der Peripherie bei Leopold von Sacher-Masoch ......................... 77 Galizien im Zeichen der Modernisierung Lesya Ivasyuk: Das Modernisierungspotenzial der Revolution von 1846. Kräfteringen zwischen österreichischem Staat und polnischen Revolu tio nären ... 93 Serhiy Choliy: Die Modernisierung der österreichisch-ungarischen Streitkräfte (1868-1914) eine Chance für die galizischen Rekruten?............................. 109 Börries Kuzmany: Der Galizische Ausgleich als Beispiel moderner Natio na - litätenpolitik? ................................................................................................. 123 Galizien Kaleidoskop moderner Ideologien und Identitätskrisen Lyubomyr Borakovskyy: Kirche im oder auf dem Weg der Moderne? Die Stellung der ruthenischen Geistlichkeit zur Modernisierung in Galizien und ihre literarische Austragung bei Ivan Franko und Osyp Makovej ......................... 145 Anna Krachkovska: Zwischen modernem Antisemitismus und traditioneller Judophobie. Diskursive Fremdentwürfe ostgalizischer Intellektueller und Bauern im späten 19. Jahrhundert ....................................................................... 159 Katharina K r a l: Rappaports Bajazzo Clownfi gur zwischen jüdischer Mo derne und Tradition ........................................................................................................ 173 Galizien als postmoderner Erinnerungsraum Marianne Windsperg e r : In the Image : Literarische Auseinandersetzungen mit Bildern des vormodernen Schtetls und Mythen der Migration in den Werken von Dara Horn und Rebecca Goldstein ............................................. 189 Anna Susak: Galizien im neuen Jahrtausend: Debatten um (post)moderne Iden titätsprojekte in der polnischen und ukrainischen Presse ............................ 201 Zu den Autor/inn/en .............................................................................................. 215

Produktinformationen

Titel: Galizien.
Untertitel: Peripherie der Moderne - Moderne der Peripherie
Editor: Heid, Elisabeth Weismann, Stephanie Wöller, Burkhard
EAN: 9783879693795
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 614g
Größe: H11mm x B241mm x T169mm

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen