Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dem Tod entronnen

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
"Gegenüber dem Vernichtungswillen ist der "blosse" Überlebenswillen bereits eine Form des Widerstandes. Dieser ist nur dank Solida... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Gegenüber dem Vernichtungswillen ist der "blosse" Überlebenswillen bereits eine Form des Widerstandes. Dieser ist nur dank Solidarität möglich, der Solidarität von Nahestehenden und jener von Fremden. Dieser Wille birgt, sogar in der tiefsten Finsternis, die Hoffnung in sich, dass die Barbarei besiegt wird. Die Grosseltern von Gadi Winter erzählen ihre Odyssee vor, während und nach dem Krieg: zwanzig Jahre geprägt von Flucht, Verstecken, Identitätswechsel, Landwechsel, Suche und Schutz der Seinen sowie Wiederaufbau. Es ist die Geschichte von Kindern, denen die Kindheit versagt wurde. Die Geschichte von Menschen, deren Menschlichkeit verneint wurde, weil sie Juden waren und weil sich das Nazi-Regime die Vernichtung ihres Volkes zum Ziel gesetzt hatte. Dieses Zeugnis ist kostbar." (Ruth Dreifuss, Alt-Bundesrätin)

Autorentext

Gadi Winter, 1990 in Zürich geboren, studiert an der Universität St. Gallen Rechtswissenschaften.



Klappentext

Gegenüber dem Vernichtungswillen ist der »blosse« Überlebenswillen bereits eine Form des Widerstandes. Dieser ist nur dank Solidarität möglich, der Solidarität von Nahestehenden und jener von Fremden. Dieser Wille birgt, sogar in der tiefsten Finsternis, die Hoffnung in sich, dass die Barbarei besiegt wird. Die Grosseltern von Gadi Winter erzählen ihre Odyssee vor, während und nach dem Krieg: zwanzig Jahre geprägt von Flucht, Verstecken, Identitätswechsel, Landwechsel, Suche und Schutz der Seinen sowie Wiederaufbau. Es ist die Geschichte von Kindern, denen die Kindheit versagt wurde. Die Geschichte von Menschen, deren Menschlichkeit verneint wurde, weil sie Juden waren und weil sich das Nazi-Regime die Vernichtung ihres Volkes zum Ziel gesetzt hatte. Dieses Zeugnis ist kostbar.Ruth Dreyfuss, Alt-Bundesrätin

Produktinformationen

Titel: Dem Tod entronnen
Untertitel: Zwei jüdische Schicksale während des Zweiten Weltkriegs
Autor:
EAN: 9783839170373
ISBN: 978-3-8391-7037-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 146g
Größe: H220mm x B155mm x T7mm
Jahr: 2010
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel