Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fachsprachenvermittlung im Unterricht
Gabriele Kniffka , Thorsten Roelcke

Gegen Fachchinesisch - für Fachsprache Wenn Schüler Erklärungen nicht folgen, ihre Fragen nicht formulieren können oder Schulbucht... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 200 Seiten
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Gegen Fachchinesisch - für Fachsprache Wenn Schüler Erklärungen nicht folgen, ihre Fragen nicht formulieren können oder Schulbuchtexte nicht verstehen, kann es sein, dass sie mit den Begriffen und der Sprache ihres Faches nicht vertraut sind. Fachsprachenvermittlung gehört deshalb zum guten Unterricht. In diesem utb erfahren Lehramtsstudierende und Lehrer - insbesondere der naturwissenschaftlichen Fächer - wie sie anspruchsvollen, die Sprachkompetenz erweiternden Unterricht gestalten.

Autorentext
Gabriele Kniffka, Dr. phil. Habil., ist Professorin für Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Bereiche Sprachdidaktik Deutsch als Fremd-/Zweitsprache, germanistische Linguistik und sprachsensibler Fachunterricht.

Thorsten Roelcke ist Professor für Deutsch als Fremdsprache mit den Schwerpunkten Linguistik und Didaktik von Fachsprachen und interkulturelle Kommunikation an der Technischen Universität Berlin.

Klappentext

Gegen Fachchinesisch - für Fachsprache

Wenn Schüler Erklärungen nicht folgen, ihre Fragen nicht formulieren können oder Schulbuchtexte nicht verstehen, kann es sein, dass sie mit den Begriffen und der Sprache ihres Faches nicht vertraut sind. Fachsprachenvermittlung gehört deshalb zum guten Unterricht.

In diesem utb erfahren Lehramtsstudierende und Lehrer - insbesondere der naturwissenschaftlichen Fächer - wie sie anspruchsvollen, die Sprachkompetenz erweiternden Unterricht gestalten.



Zusammenfassung
Gegen Fachchinesisch für Fachsprache Wenn Schüler Erklärungen nicht folgen, ihre Fragen nicht formulieren können oder Schulbuchtexte nicht verstehen, kann es sein, dass sie mit den Begriffen und der Sprache ihres Faches nicht vertraut sind. Fachsprachenvermittlung gehört deshalb zum guten Unterricht. In diesem utb erfahren Lehramtsstudierende und Lehrer insbesondere der naturwissenschaftlichen Fächer wie sie anspruchsvollen, die Sprachkompetenz erweiternden Unterricht gestalten.

Inhalt
Vorwort: Sprache im schulischen Bildungsprozess 1 Relevanz einer Vermittlung von Fachsprachen im Unterricht 1.1 Pluralität von Fachsprachen im Alltag und im Beruf 14 1.1.1 Verwissenschaftlichung, Technisierung und Institutionalisierung der Alltagssprache 14 1.1.2 Dezentralisierung, Differenzierung und Dynamisierung der Fachkommunikation 15 1.2 Fachsprachliche Kenntnisse und fachkommunikative Kompetenzen 18 1.2.1 Teilbereiche einer allgemeinen Kompetenz fachlicher Kommunikation 18 1.2.2 Kenntnis formaler und funktionaler Charakteristika 19 1.2.3 Pragmatische, kognitive und ethische Kompetenzen 21 1.2.4 Fachkommunikative Anforderungen in Ausbildung und Beruf 24 1.3 Fachsprache und Fachkommunikation in Bildungsstandards und Lehrwerken 26 1.3.1 Bildungsstandards für das Fach Deutsch (Baden-Württemberg) 26 1.3.2 Lehrmaterial für das Fach Deutsch 28 1.3.3 Bildungsstandards für die Fächer Physik und Technik (Baden-Württemberg) 30 1.4 Didaktik der Fachsprachen und der Fachkommunikation 33 1.4.1 Sprachreflexion und Kommunikationsförderung im Sprach- und Fachunterricht 33 1.4.2 Methodische Grundsätze 35 Zusammenfassung 38 Weiterführende Literatur 39 Testfragen 39 2 Von der Bildungssprache zu einer fachkommunikativen Kompetenz 2.1 Bildungssprache 43 2.2 Schulsprache 50 2.3 BICS und CALP 51 2.4 Allgemeine Fachsprachenkompetenz 55 Zusammenfassung 56 Weiterführende Literatur 58 Testfragen 58 3 Formen und Funktionen von Fachsprachen 3.1 Präzisierung: Festlegen von Bedeutungen 61 3.1.1 Klassisch-aristotelische Definition 62 3.1.2 Andere Definitionsarten 63 3.2 Differenzierung: Erweiterung des Wortschatzes 65 3.2.1 Bildung von Komposita 65 3.2.2 Entlehnungen aus fremden Sprachen 66 3.2.3 Bildhafte Bedeutungen (Metaphern) 68 3.3 Präzisierung und Differenzierung: Grammatik und Text 69 3.3.1 Verwendung von Attributen 69 3.3.2 Gebrauch von Nebensätzen 71 3.3.3 Ausgewählte Verknüpfungsverfahren 72 3.4 Ökonomie: Ausdruckskürze 75 3.4.1 Sprachliche Ökonomie und kommunikative Effizienz 76 3.4.2 Kurzwortbildung 76 3.4.3 Textbaupläne 77 3.5 Anonymisierung und Objektivierung 80 3.5.1 Bevorzugung der 3. Person 80 3.5.2 Präsens- und Passivkonstruktionen 81 3.5.3 Substantivierungen 83 3.6 Nichtsprachliche Zeichen 85 3.6.1 Zahlen, Symbole und Formeln 85 3.6.2 Abbildungen und Tabellen 86 3.7 Gliederung von Fachsprachen 90 3.7.1 Gliederung nach verschiedenen Fächern (horizontale Gliederung) 90 3.7.2 Gliederung nach kommunikativen Bereichen (vertikale Gliederung) 91 3.7.3 Fachliche Textsorten 95 Zusammenfassung 98 Weiterführende Literatur 100 Testfragen 100 4 Konzepte und Modelle von Sprachvermittlung im Fach: ein Überblick 102 4.1 Fachsprachen im mutter- und fremdsprachlichen Unterricht 104 4.2 Traditionelle (Praxis-)Felder des fremdsprachlichen Fachunterrichts 104 4.3 Konzepte und Modelle der Integration von Sprach- und Fachlernen 106 4.3.1 Content and Language Integrated Learning (CLIL) 106 4.3.2 Bilingualer (Sachfach-)Unterricht 108 4.3.3 Deutschsprachiger Fachunterricht (DFU) 109 4.3.4 Sheltered Instruction Operation Protocol (SIOP®) 110 4.3.5 Scaffolding 113 Zusammenfassung 116 Weiterführende Literatur 118 Testfragen 118 5 Planungshilfen für die Praxis fachsprachlichen Unterrichts 5.1 Vorbereitung eines sprach- und fachintegrierten Unterrichts 120 5.1.1 Materialanalyse 121 5.1.2 Lern- und Sprachstandserfassung 135 5.1.3 Fachliche und sprachliche Lernziele 137 5.2 Unterrichtsplanung: Sequenzierung 139 5.3 Unterrichtsinteraktion Mikro-Scaffolding 148 Zusammenfassung 155 Weiterführende Literatur 155 Testfragen 155 Anhang Lösungshinweise zu den Übungen 158 Lösungshinweise zu den Testfragen 169 Literaturverzeichnis 177 Abbildungsverzeichnis 193 Register 197

Produktinformationen

Titel: Fachsprachenvermittlung im Unterricht
Untertitel: StandardWissen Lehramt
Autor: Gabriele Kniffka Thorsten Roelcke
EAN: 9783825240943
ISBN: 978-3-8252-4094-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Uni-Taschenbücher
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 311g
Größe: H215mm x B150mm x T13mm
Veröffentlichung: 27.11.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen