Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wem die Scheidung schlägt

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gabriele Geschwindner wurde an einem Sonntag genau in der Mitte des guten Jahrgangs 1963 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in d... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Gabriele Geschwindner wurde an einem Sonntag genau in der Mitte des guten Jahrgangs 1963 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in dem idyllischen Kirschen- und Universitätsstädtchen Witzenhausen. In ihrer Freizeit schreibt sie lustige Romane, Geschichten über das tägliche Leben und entwirft Bierzeitungen zu familiären, privaten Anlässen.



Klappentext

Theresa Magersemmel ist eine ausgesprochen selbständige Frau mit drei Kindern, die ihr Leben meistert, obwohl sie mit einem Ehemann (Johannes der Sch...) geschlagen ist. Da sie ein Leben mit so einem Taugenichts nicht länger hinnehmen will, lässt sie ihn einfach per Todesannonce in die ewigen Jagdgründe scheiden. Da aber im wirklichen Leben eine Anzeige noch keine Scheidung macht, steuert sie unter Mithilfe von Anwalt Dr. John Boy Michael Frey und Richter Schmiedehammer gezielt einem johanneslosen Leben in grenzenloser Frey(i)heit entgegen. Zur Seite steht ihr dabei ein liebenswerter Architekt namens Oliver Bäuerlein, der bestens geeignet wäre, diese Frey(i)heit zu versüßen, wenn da nicht noch einige Stolpersteine wären...

Produktinformationen

Titel: Wem die Scheidung schlägt
Autor:
EAN: 9783833008085
ISBN: 978-3-8330-0808-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 577g
Größe: H220mm x B155mm x T24mm
Jahr: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen