Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gabler Versicherungslexikon

  • Fester Einband
  • 1100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In diesem Nachschlagewerk sind alle relevanten Begriffe der Versicherungswirtschaft umfassend definiert. Ziel ist es, dem Leser ei... Weiterlesen
20%
153.00 CHF 122.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

In diesem Nachschlagewerk sind alle relevanten Begriffe der Versicherungswirtschaft umfassend definiert. Ziel ist es, dem Leser ein Lexikon an die Hand zu geben, das ihm alles Wissenswerte zum Thema klar, verständlich und in ausreichendem Umfang erklärt. Es werden Begriffe aus der Sozialversicherung, den verschiedenen Zweigen der Privatversicherung, dem Versicherungsmanagement und Versicherungsbetrieb, dem Versicherungsrecht, der Versicherungsmathematik und benachbarten Wissenschaftsdisziplinen behandelt. Die einzelnen Stichwörter sind durch Verweise miteinander verknüpft, so dass ein ganzheitliches Verständnis gefördert wird. Thematische Angelpunkte der Versicherungsbranche werden durch Schwerpunktbeiträge hervorgehoben. Das Gabler Versicherungslexikon richtet sich somit an Versicherungspraktiker, Studierende und Interessenten aus angrenzenden Branchen, wie z.B. aus Banken, Bausparkassen, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet, um über 400 neue Begriffe ergänzt und vor allem in den Bereichen der neuen EU-Rechtsentwicklung (Solvency II, IDD) erweitert. Grundlegende Aktualisierungen gab es zudem vor dem Hintergrund vieler nationaler Gesetzesreformen. Auch das Autorenteam aus renommierten Vertretern von Wissenschaft, Lehre und Praxis wurde nochmals ausgeweitet.

Autorentext

Prof. Dr. Fred Wagner ist Inhaber des Lehrstuhls für Versicherungsbetriebslehre an der Universität Leipzig und Vorstand des dortigen Instituts für Versicherungswissenschaften. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind Rechnungswesen und Controlling im Versicherungsunternehmen; Versicherungsvertrieb; Risikomanagement, Solvency II und Wertorientierte Steuerung; Digitalisierung, Innovationen und neue Geschäftsmodelle in der Versicherungswirtschaft.



Inhalt

Altersvorsorgesystem und -politik.- Assistance.- Aufsicht und Aufsichtsrecht.- Beamtenversorgung.- Berufsunfähigkeitsversicherung.- Betriebliche Altersvorsorge.- Bevölkerungswissenschaft.- Elementargefahren.- Gesetzliche Krankenversicherung.- Gesetzliche Unfallversicherung.- Haftpflichtversicherung.- Kapitalanlagen.- Kfz-Versicherung.- Lebens- und Rentenversicherung.- Personal.- Private Krankenversicherung.- Private Pflegeversicherung.- Private Unfallversicherung.- Rating.- Rechnungslegung.- Risk Management.- Versicherungsmarketing.- Versicherungsmathematik.- Versicherungstechnik.- Vertrieb.- Volkswirtschaft und Versicherung.- Wertorientierte Steuerung.

Produktinformationen

Titel: Gabler Versicherungslexikon
Untertitel: In Zus.arb. m. KPMG
Editor:
EAN: 9783834946249
ISBN: 978-3-8349-4624-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 1100
Gewicht: 2535g
Größe: H249mm x B172mm x T60mm
Veröffentlichung: 13.06.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2. Aufl. 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel