Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sozialarbeit mit krebskranken Kindern und Jugendlichen

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Mannheim, Hochschule für S... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Mannheim, Hochschule für Sozialwesen, 48 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wenn, bildlich gesehen, der Tod mein Kind mit eisernen Krallen am Bein packt, dann hacke ich meinem Kind das Bein ab, um es dem Tod zu entreißen, ehe er es auch noch an Kopf und Armen zu fassen kriegt." Dieser Ausspruch stammt von einer Mutter, deren Tochter an Krebs erkrankt ist. In dieser Arbeit möchte ich mich mit Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen auseinandersetzen. Die Möglichkeiten der Sozialen Arbeit auf diesem Gebiet sollen dargestellt werden. Zuerst möchte ich jedoch die Krebserkrankungen im Kindesalter genauer erläutern und die einzelnen Erkrankungen kurz beschreiben. Auch auf die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten einer Krebserkrankung bei Kindern werde ich eingehen. Danach möchte ich mich auf die Möglichkeiten der Sozialarbeit in der Klinik, speziell der onkologischen Abteilung beziehen. Die einzelnen Behandlungsphasen, sowie die Anforderungen an Eltern, Patient und Geschwister werden besprochen, ebenso wie die möglichen Sozialleistungen und der Problemfall Behandlungsabbruch. Auch die Klinikschule soll in dieser Arbeit erwähnt werden. Sozialarbeit mit krebskranken Kindern und Jugendlichen findet jedoch nicht nur im Krankenhaus, sondern auch in den Rehabilitationseinrichtungen statt, weshalb ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit auf diesem Gebiet liegen soll. Persönliche Erfahrungen werden immer wieder als Beispiele dienen und in den Text einfließen. Persönliche Beispiele deshalb, weil meine Schwester Sonja 1992 im Alter von elf Jahren an einem Osteosarkom erkrankte. [...]

Klappentext

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Mannheim, Hochschule für Sozialwesen, 48 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sozialarbeit mit krebskranken Kindern und JugendlichenEinleitung "Wenn, bildlich gesehen, der Tod mein Kind mit eisernen Krallen am Bein packt, dann hacke ich meinem Kind das Bein ab, um es dem Tod zu entreißen, ehe er es auch noch an Kopf und Armen zu fassen kriegt." Dieser Ausspruch stammt von einer Mutter, deren Tochter an Krebs erkrankt ist.(1) In dieser Arbeit möchte ich mich mit Krebserkran-kungen bei Kindern und Jugendlichen auseinandersetzen. Die Möglichkeiten der Sozialen Arbeit auf diesem Gebiet sollen dargestellt werden. Zuerst möchte ich jedoch die Krebserkrankungen im Kindesalter genauer erläutern und die einzelnen Erkrankungen kurz beschreiben. Auch auf die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten einer Krebserkrankung bei Kindern werde ich eingehen. Danach möchte ich mich auf die Möglichkeiten der Sozialarbeit in der Klinik, speziell der onkologischen Abteilung beziehen. Die einzelnen Behandlungsphasen, sowie die Anforderungen an Eltern, Patient und Geschwister werden besprochen, ebenso wie die möglichen Sozialleistungen und der Problemfall Behandlungsabbruch. Auch die Klinikschule soll in dieser Arbeit erwähnt werden. Sozialarbeit mit krebskranken Kindern und Jugendlichen findet jedoch nicht nur im Krankenhaus, sondern auch in den Rehabilitationseinrichtungen statt, weshalb ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit auf diesem Gebiet liegen soll. Persönliche Erfahrungen werden als Beispiele dienen und den Text etwas auflockern. Persönliche Beispiele aus dem Grund, weil meine Schwester Sonja 1992 im Alter von elf Jahren an einem Osteosarkom erkrankte. [...]_______(1) Bruns, Ingeborg: "Ich hab Dich doch so lieb" : wenn ein Kind an Krebs erkrankt. Tü-bingen: Attempto-Verlag, 1992

Produktinformationen

Titel: Sozialarbeit mit krebskranken Kindern und Jugendlichen
Autor:
EAN: 9783640857647
ISBN: 978-3-640-85764-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 175g
Größe: H212mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen