Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vogelstimmen
G. Thielcke

Die Kenntnis von V ogelstimmen ist das Rustzeug eines jeden Vogelkundlers, der sich mit wildlebenden Vogeln befaBt. Daruber hinaus... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 168 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Die Kenntnis von V ogelstimmen ist das Rustzeug eines jeden Vogelkundlers, der sich mit wildlebenden Vogeln befaBt. Daruber hinaus sind die LautauBerungen dankbare Forschungsobjekte fUr Wissenschaftler ganz verschiedener Gebiete; fur den Anatomen sind es die klangerzeugenden Organe und das Ohr, der Physiologe ergrundet die V organge der Schallerzeugung und Schallwahr nehmung, den Verhaltensforscher interessiert, wie Vogel auf Stimmen reagieren, und der Evolutionsforscher sucht die Rolle des V okabulars bei der Artbildung zu entschleiern. Die Aufzah lung lieBe sich fortfUhren; sie zeigt aber schon in ihrer Unvoll standigkeit, wie vielfaltig die Beruhrungspunkte der Bioakustik zu anderen Forschungszweigen sind, und nicht zuletzt darin liegt der Reiz, sich mit Tierstimmen zu befassen. In dem hier vorgeleg ten Uberblick habe ich die Bedeutung der Vogelstimmen als Verstandigungsmittel und als Evolutionsfaktor ausfUhrlicher be handelt, wei 1 besonders diese Gebiete vielversprechende Ansatz punkte fur neue Untersuchungen geliefert haben. Wahrend ich diese Zeilen schreibe, klingelt drauBen vor meinem Fenster eine Kohlmeise ihr zizibebe, ein Hausspatz schilpt vur seinem Nest unter dem Dach, und ein Amselmannchen singt leise aus dem nachsten Busch. Ihre Stimmen sind mir noch immer genauso Musik in den Ohren wie zu jener Zeit, als ich noch nichts von Klangspektrograph, Artentstehung und Verhaltensforschung wuBte. Das denen zum Trost, die urn ihren NaturgenuB fiirchten, wenn sie weiterlesen. Moggingen, Marz 1970 GERHARD THIELCKE V Inhaltsverzeichnis I. V ogelstimmen schwarz auf weiB 2. Die Schallquellen . . . . . . . 8 3. Offene F ragen der Klangerzeugung 4.

Inhalt

1. Vogelstimmen schwarz auf weiß.- 2. Die Schallquellen.- 3. Offene Fragen der Klangerzeugung.- 4. Das Vogelohr und seine Leistungen.- 5. An ihren Liedern sollt ihr sie erkennen.- 6. Wozu der Gesang dient.- 7. Woran der Vogel seinen Gesang erkennt.- 8. Die Laute.- a) Morsezeichen von Ei zu Ei.- b) Lummen lernen schon im Ei.- c) Putenmütter töten ihre stummen Kinder.- d) Eine Entenmutter führt ihre Kinderschar.- e) Das Lummenspringen.- f) Verständigung im Spatzen- schwarm.- g) Rufe vom nächtlichen Himmel.- h) Betteln der Jungen.- i) Betteln der Alten.- k) Abwehr von Nestfeinden.- l) Verleiten.- m) Alarm.- n) Der Stimmenschatz der Baumläufer.- o) Ein Überblick.- 9. Lernen.- a) Spötter.- b) Angeborenes und Erlerntes.- c) Sensible Phasen.- d) Wie oft muß ein Vogel etwas zum Erlernen hören?.- e) Situationsgemäße Anwendung erlernter Laute.- f) Kolkraben rufen ihren Partner mit Namen.- g) Singdrosseln als Betrüger?.- h) Dialekte.- 10. Entstehung neuer Arten.- a) Was sind Arten?.- b) Fortpflanzungsschranken.- c) Die ersten Schritte.- d) Die Fortgeschrittenen.- e) Zwillingsarten.- f) Die Bedeutung der Artbildung.- 11. Die Evolution der Stimmen.- 12. Klangschmarotzer.- 13. Jugendentwicklung.- a) Ein Vogel wird erwachsen.- b) "Künstlicher" Gesang.- c) Taube Vögel.- 14. Jahreszyklus.- 15. Tageszyklus.- 16. Vogelstimmen und Musik.- 17. Schluß.- Literatur.- Abbildungsnachweis.

Produktinformationen

Titel: Vogelstimmen
Autor: G. Thielcke
EAN: 9783540050308
ISBN: 978-3-540-05030-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer
Genre: Biologie
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 187g
Größe: H203mm x B127mm x T9mm
Jahr: 1970

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen