2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich bezwinge meinen Zwang

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zwänge sind eine sehr häufige Störung, die für den Betroffenen eine enorme Belastung und Einschränkung bedeuten. Ohne fremde Hilfe... Weiterlesen
30%
22.90 CHF 16.05
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Zwänge sind eine sehr häufige Störung, die für den Betroffenen eine enorme Belastung und Einschränkung bedeuten. Ohne fremde Hilfe ist eine Therapie nicht möglich. In dem Buch beschreibt der Erstautor am Beispiel seiner eigenen Erkrankung einen Weg, der erfolgreich aus dem Zwang herausführt. Das Buch dient als Quelle für Betroffene und Angehörige, es kann auch für andere Zwangskranke eine wertvolle Information darstellen, ihren eigenen Weg aus der Zwangserkrankung zu finden.

Autorentext
Prof. Dr. Hans Reinecker, Universität Bamberg, Lehrstuhl Klinische Psychologie/Psychotherapie. Forschungsschwerpunkt: Angst- und Zwangstörungen, Grundlagen und Methoden der Verhaltenstherapie. Kontinuierliche Tätigkeit an der psychotherapeutischen Ambulanz des Lehrstuhls.

Produktinformationen

Titel: Ich bezwinge meinen Zwang
Untertitel: Auseinandersetzung mit einem Waschzwang
Autor:
EAN: 9783899672237
ISBN: 978-3-89967-223-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Pabst, Wolfgang Science
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 311g
Größe: H211mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen