Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Führen in der vernetzten virtuellen und realen Welt

  • Kartonierter Einband
  • 215 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der vorliegende achte Band der Reihe Leadership und Angewandte Psychologie beleuchtet insbesondere den bedeutenden Aspekt der Digi... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der vorliegende achte Band der Reihe Leadership und Angewandte Psychologie beleuchtet insbesondere den bedeutenden Aspekt der Digitalisierung in der VUCA-Welt, der unter anderem zur Erfordernis einer Selbstorganisation des "lebenden" Organisationssystems mit seinen wechselseitigen, in nicht linearen Austauschbeziehungen stehenden Organisationsmitgliedern führt. Hierbei wird auch auf bedeutende Organisationsspezifika - wie unter anderem Wissenschaft und öffentliche Verwaltung - sowie auf das Tabuthema "Tod und Trauer" in Organisationen eingegangen.

Autorentext

Prof. Dr. oec. publ., Dipl.-Kffr., Dipl.-Hdl., M.A., M.M. Corinna von Au verfügt über langjährige Projekt- und Linienverantwortung in verschiedenen Unternehmen und Branchen. Seit 2005 lehrt und forscht sie als Professorin in den Bereichen Wirtschaftspsychologie und Schlüsselqualifikationen an der Hochschule für angewandtes Management. Zudem ist sie als zertifizierte systemische Beraterin, Coach, Organisationsentwicklerin und Mediatorin sowie seit 2015 zusätzlich als Institutsleitung von InLeaVe® - Institut für Leadership & Veränderung tätig.



Inhalt

Rolle und Herausforderungen von Führungskräften in einer digitalisierten Arbeitswelt.- Potenzialentfaltung von Stabilitätsträgern und Innovationstreibern.- Commitment Kommunikation und Objectives and Key Results.- Führung in der digitalisierten Arbeitswelt bei der SAP Schweiz.- Führen von multinationalen Teams.- Virtuelle Teamleistung messen und steigern.- Evolutionäre Führung von Selbstorganisation im modernen Ehrenamt.- Spezifika in der wissenschaftlichen Führungskultur.- Vom Verwalten zum Gestalten am Beispiel der Stadtverwaltung Mannheim.- Führung aus Distanz in sozialen Organisationen.- Umgang mit Tod und Trauer im Führungsalltag.

Produktinformationen

Titel: Führen in der vernetzten virtuellen und realen Welt
Untertitel: Digitalisierung, Selbstorganisation, Organisationsspezifika und Tabuthema Tod
Editor:
EAN: 9783658186876
ISBN: 978-3-658-18687-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 215
Gewicht: 397g
Größe: H240mm x B168mm x T12mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2018