Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Früherkennung von Entwicklungsstörungen

Die Früherkennung entwicklungsgefährdeter Kinder ist die Voraussetzung für eine Frühförderung. Der Band beschreibt, welche Zeichen... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 286 Seiten  Weitere Informationen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Früherkennung entwicklungsgefährdeter Kinder ist die Voraussetzung für eine Frühförderung. Der Band beschreibt, welche Zeichen als erste auf Entwicklungsrisiken hinweisen, ab welchem Alter zwischen einer vorübergehenden Entwicklungsvariante ohne wesentliche Bedeutung und einer Entwicklungsstörung mit langfristigen Auswirkungen ausreichend sicher unterschieden werden kann und welche Untersuchungen zur Frühdiagnostik geeignet sind. Ausführlich wird auf einzelne Methoden zur Früherkennung von Kindern mit geistigen und motorischen Behinderungen, mit emotionalen, autistischen, hyperkinetischen und sozialen Fehlentwicklungen, mit Sprach-, Lese-Rechtschreib- und Rechenstörungen, sowie mit Hör- und Sehbeeinträchtigungen eingegangen. Das Buch liefert einen systematischen und kritischen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen zahlreicher Früherkennungsmethoden. Leitlinien für die Praxis der Früherkennung der verschiedenen Entwicklungsstörungen fassen den gegenwärtigen Wissensstand zusammen.

Klappentext

Die Früherkennung entwicklungsgefährdeter Kinder ist die Voraussetzung für eine Frühförderung. Der Band beschreibt, welche Zeichen als erste auf Entwicklungsrisiken hinweisen, ab welchem Alter zwischen einer vorübergehenden Entwicklungsvariante ohne wesentliche Bedeutung und einer Entwicklungsstörung mit langfristigen Auswirkungen ausreichend sicher unterschieden werden kann und welche Untersuchungen zur Frühdiagnostik geeignet sind. Ausführlich wird auf einzelne Methoden zur Früherkennung von Kindern mit geistigen und motorischen Behinderungen, mit emotionalen, autistischen, hyperkinetischen und sozialen Fehlentwicklungen, mit Sprach-, Lese-Rechtschreib- und Rechenstörungen, sowie mit Hör- und Sehbeeinträchtigungen eingegangen. Das Buch liefert einen systematischen und kritischen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen zahlreicher Früherkennungsmethoden. Leitlinien für die Praxis der Früherkennung der verschiedenen Entwicklungsstörungen fassen den gegenwärtigen Wissensstand zusammen.

Produktinformationen

Titel: Früherkennung von Entwicklungsstörungen
Untertitel: Frühdiagnostik bei motorischen, kognitiven, sensorischen, emotionalen und sozialen Entwicklungsauffälligkeiten
Editor: Waldemar von Suchodoletz
EAN: 9783801718770
ISBN: 978-3-8017-1877-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Hogrefe Psychologie
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 562g
Größe: H244mm x B167mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.09.2005
Jahr: 2005
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen