Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Atheismus und seine Geschichte im Abendlande

  • Kartonierter Einband
  • 593 Seiten
Der Philosoph und Publizist Fritz Mauthner (1849 - 1923), bekannt besonders als radikaler Sprachkritiker, spannt in seiner monumen... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Philosoph und Publizist Fritz Mauthner (1849 - 1923), bekannt besonders als radikaler Sprachkritiker, spannt in seiner monumentalen vierbändigen Geschichte des abendländischen Atheismus einen Bogen von der Antike über das Mittelalter und die Entstehung der Wissenschaften zu Beginn der Neuzeit bis hin zum Materialismus des 19. Jahrhunderts. Mauthners Werk ist eine einzigartige Kulturgeschichte des Abendlandes unter dem Gesichtspunkt religiöser Befreiung. Das hier vorliegende Werk ist der zweite Band und beleuchtet die "Entdeckung der Natur und des Menschen - lachende Zweifler - England, Niederlande". Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1922.

Produktinformationen

Titel: Der Atheismus und seine Geschichte im Abendlande
Untertitel: 2. Band
Autor:
EAN: 9783959136372
ISBN: 978-3-95913-637-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 593
Gewicht: 669g
Größe: H190mm x B131mm x T43mm
Veröffentlichung: 28.08.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel