Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fritz Krcal (1888-1983)

  • Fester Einband
  • 111 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Bregenzer Maler Fritz Krcal (1888-1983) hat zeit seines Lebens mit Farbmaterial und Maltechnik experimentiert. Als Resultat ze... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Bregenzer Maler Fritz Krcal (1888-1983) hat zeit seines Lebens mit Farbmaterial und Maltechnik experimentiert. Als Resultat zeichnen sich seine Werke durch ungewöhnliche maltechnische Effekte aus, weisen aber auch unübliche Alterungsphänomene und Schäden auf, die eine besondere Herausforderung für Restauratoren darstellen. Der im Vorarlberger Landesmuseum befindliche Nachlass Fritz Krcals umfasst 400 Gemälde, anhand derer exemplarisch naturwissenschaftliche Untersuchungen, die Dokumentation konservatorischer Zustände, Prioritätslisten und die Bewertungen von Dringlichkeit vorgenommen wurden.

Autorentext
Gabriela Krist ist Universitätsprofessorin an der Universität für angewandte Kunst Wien und Leiterin des Institutes für Konservierung und Restaurierung / Conservation Department.

Produktinformationen

Titel: Fritz Krcal (1888-1983)
Untertitel: Konservierungswissenschaft. Restaurierung. Technologie; 3. Der Nachlass des Malers im Vorarlberger Landesmuseum. Restaurierungen und maltechnische Untersuchungen
Editor:
EAN: 9783205774716
ISBN: 978-3-205-77471-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Böhlau, Wien
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 111
Gewicht: 472g
Größe: H240mm x B170mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.08.2006
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel