Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Pariser Börse und die französischen Aktienbanken im Krieg

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der schweizerische Staatswissenschaftler Fritz Ehrensperger beschreibt im vorliegenden Band den Zustand des französischen Bankwese... Weiterlesen
20%
46.90 CHF 37.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der schweizerische Staatswissenschaftler Fritz Ehrensperger beschreibt im vorliegenden Band den Zustand des französischen Bankwesens während des Ersten Weltkrieges. Dazu untersucht er neben der Pariser Börse auch die unterschiedlichen französischen Aktienbanken, so z. B. die Hypotheken- und Immobilienbanken, die kolonialen Notenbanken, die Handels- und Effektenbanken u. v. m. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1918.

Produktinformationen

Titel: Die Pariser Börse und die französischen Aktienbanken im Krieg
Autor:
EAN: 9783957822802
ISBN: 978-3-95782-280-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DOGMA Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 442g
Größe: H210mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1918

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel